schwanger trotz Pille????

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von elisamaus1989 19.01.11 - 18:58 Uhr

seit ich 16 jahre alt bin( bin jetzt 21), nehme ich meine Pille regelmäßig ein und hatte noch nie probleme oder dergleichen!
eine woche bevor ich die pille für sieben tage pausiere, bekomm ich meine tage, obwohl ich die woche noch meine pille einnehme, was aber ganz in ordnung ist, so meine frauenärztin,...wie gesagt, nehme sie regelmäßig ein. doch jetzt bin ich in der letzten woch, genau gesat mein vorletzter tag, wo ich meine pille noch nehme und dann pausiere,..aber bis jetzt habe ich noch keine tager erhlaten, obwohl mein körper bis jetzt immer stets zuverlässig war....! bin auch in letzter zeit sehr antriebsgesteigert und habe viel mehr lust auf sex und bin auch noch glücklicher als sonst!!! aber die typischen symptome einer Schwangerschaft habe ich nicht,...!!!??ßKönnte ich vllt. doch schwanger sein???

Beitrag von lilja27 19.01.11 - 19:12 Uhr

Also eigentlich ist es ja so richtig de rblutung soll erst in de rpause kommen also 1-2 tage nach der letzen einnahme.

Ansosnten ich bin gerade frühschwange rund von antreibssteigerung kann nicht die rede sein, ich bin müde nach 8 std schlaf könnte ich noch mal ins bett fallen, meine brust tut weh, ich bin nah am wasser gebaut etc..

Kein Verhütungsmittel ist 100 % sicher, also könnte es sein ja könnte es, und bei jedem sind die anzeichen anders.

Am besten machst du einen test in 5 tagen.

lg