Ich bin geschockt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sansibar33 19.01.11 - 19:01 Uhr

Ich habe gerade ein weing im I-Net nachgelesen, was der Kindlein Komm Tee eigentlich bewirkt und wo man den bekommt.
Unter anderem in der Apotheke und in Teeläden könne man sich den auch zusammenstellen lassen.

Ich habe dann direkt mal bei so einem Laden angerufen. Der gute Mann, hat mich als total bekloppt dargestellt. Er meinte, ich solle doch nicht alles glauben und auch selbst nicht so einen Schwachsinn im Internet verbreiten.

Ich meinte zu ihm, dass man es ja ausprobiere könnte bevor man Medikamente nimmt. Er sagte, er wüsste ja nicht wie gebildet ich sei, aber sowas müsste ich doch wissen, dass das völliger Blödsinn ist.

Ich sagte: "Danke, das war ja mal ne "nette" Erklärung" und hab aufgelegt.

Ähhhhh, bin jetzt ein wenig baff!!!

Naja!

Beitrag von starlight2010 19.01.11 - 19:04 Uhr

Er hätte auch netter sein können...bez müssen..aber ganz ehrlich...ich sehe das als Geldmacherei...

So wie ich und 1000000 andere Mädels haben den Tee nicht getrunken und sind auch ohne das zeug SS geworden.

Muss aber jeder selber wissen :-)

Beitrag von princess141 19.01.11 - 19:05 Uhr

Bin auch deiner Meinung #schein

Beitrag von neomadra 19.01.11 - 19:42 Uhr

ja, ich seh das auch eher als geldmacherei - allerdings: der ton macht die musik und auch wenn der werte herr meiner meinung war und das als humbug abgetan hat ... sorry, aber das gibt ihm kein recht auf solche aussagen!
bildungsstand hat nichts mit so etwas zu tun und das war einfach beleidigend - no go!
ich persönlich denke ja, solche sachen können wirken. betonung auf: können. dann, wenn man dran glaubt.
aber wenn einem der glauben fehlt .. keine chance. mir versuchen seit jahren leute homöopathische mittel aufzuschwatzen .. es hat noch nie auch nur eines bei mir gewirkt. ich versuche es immer brav, aber da ich nicht glaube, das das wirken kann ... wirkts auch nicht. oder warum auch immer ... jedenfalls: da tut sich nicht viel ;-)

Beitrag von kesha-baby 19.01.11 - 19:05 Uhr

Ich wollte mal in der Apo Himbeerblättertee haben..... die haben mich blöd angeschaut und gefragt wozu ich sowas bräuchte #klatsch#aerger ich dachte zuerst HÄ?? #klatsch hab dann ganz cool gesagt zum Fliesen putzen, die glänzen dann so schön #cool

Beitrag von plumps2011 19.01.11 - 19:28 Uhr

#huepf#huepf

Beitrag von orlenda 19.01.11 - 20:02 Uhr

#rofl

Beitrag von nicola-1987 19.01.11 - 20:10 Uhr

sorry dass ich das jetzt so sag aber du bist ja ne coole sau... #rofl

Beitrag von kesha-baby 19.01.11 - 21:07 Uhr

#danke#cool

Beitrag von bine1310080405 19.01.11 - 19:12 Uhr

na das ist ja unverschämt :-[

Beitrag von kleeblatt-83 19.01.11 - 19:13 Uhr

leider ist es so, dass viele leute die naturheilmittel als hokus pokus abtun, aber is halt immer ansichtssache, ich nehme auch für andere wehwehchen meine tees zu mir, da ich es satt hatte mir immer und immerwieder die chemie reinzu pumpen, und seit dem gehts mir auch besser...
und wenn ich in einem teeladen anrufe dann gehe ich davon aus das die sich mit der materie auseinander setzen ... is ja dann wohl leider nicht so

Beitrag von sonntagsreport 19.01.11 - 19:26 Uhr

hat das denn jetzt gar keine wirkung#kratz
ich hab mir den am montag bestellt #gruebel

Beitrag von sansibar33 19.01.11 - 19:36 Uhr

Er soll ja auch keine Wunder bewirken, das geht auch garnicht. Aber vielleicht hilft er ja beim entspannen, lockert alles in der Gebärmutter...wer weiß!

Ich möchte das auch gern wissen, aber finde es auf jedenfall viel viel besser Tee zu trinken als Medis zu schlucken.

Wenn´s nicht hilft schwanger zu werden, dann sind wenigstens die Nierchen gut versorgt #rofl

Ganz lieben Gruß

Beitrag von carlar 19.01.11 - 19:36 Uhr

Hallo #winke,

also ich trinke meine teemischung schon lange, und habe damit einen regelmäßigen zyklus und eine sehr gut aufgebaute GMSH. Immer wenn ich den tee mal nicht getrunken habe, hatte ich keinen zyklus. ich bin davon zwar noch nicht schwanger geworden, aber helfen tut er mir trotzdem :-). und wenn ich den tee bestelle, fragt mich keiner wozu ich diese besondere mischung brauche (ich sage denen in der Apotheke einfach was die zusammen mischen sollen, und zahle ja schließlich dafür).

Aber ehrlich gesagt wundert es mich nicht, dass ein männlicher Verkäufer in einem Teeshop darüber nichts weiß. allerdings heißt das noch lange nicht, dass man so dermaßen unverschämt reagieren muss #nanana.

also ich kann nur gutes von dem tee berichten und deshalb interessiert es mich überhaupt nicht, ob da irgendwer dran glaubt oder nicht. ich fühle mich gut mit dem tee und viele andere frauen tun das auch #mampf.

und denen, die an sowas wie tee nicht glauben, kann ich nur sagen, dass sie sich diese diskussion mal in ihre gedanken zurückholen sollen, wenn sie das erste mal "anis-fenchel-kümmel-tee" für ihr baby kaufen weil es blähungen hat #winke

lg carlar

Beitrag von sansibar33 19.01.11 - 19:39 Uhr

Kannst du mir sagen wie du den zusammenstellen lässt, also was alles rein kommt und wieviel???

Danke :)

Beitrag von carlar 19.01.11 - 19:47 Uhr

Also ich habe folgende mischungen:

Für die 1. ZH:

je 40Gramm

Rosmarin
Beifuß
Holunderblüten
Himbeerblätter
Salbei

für die 2. ZH

je 60 Gramm

Frauenmantel
Schafgarbe
Brennessel

3 Tassen pro Tag mit je 1 Esslöffel Teemischung aufbrühen, ca. 15Min. ziehen lassen und trinken

Guten Appetit;-)

Beitrag von lullaby81 19.01.11 - 19:40 Uhr

Hallo,

ich habe den Tee auch genommen leider hat er mir nicht zum schwanger werden verholfen. Er soll auch erst nach eininger Zeit wirken. Ich fand es aber gut, den der Tee hat mir meine Seele entlastet. Es ist auch wichtig seine Psyche zu entspannen, und da hat mir der Tee sehr viel geholfen. Schaden kann er nicht und ein VErsuch ist es alle Male wert. Guenstig bekommst du ihn im INternet, zum Beispiel bei Kraeuter Galster.Wenn du das Rezept weisst stelle ihn dir im INternet bei KRauter laeden selbst zusammen, da sparst du viel Geld. Ich bin fuer den Tee.

Gruessle

Beitrag von sansibar33 19.01.11 - 19:42 Uhr

Kannst du mir denn die Mischung verraten ??? :-D