14.SSW baby gestorben -wird da noch abgesaugt ?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von diva-82 19.01.11 - 19:34 Uhr

Hi !!

Oder muss man es normal gebähren.

Beitrag von butterflywinniepuh20 19.01.11 - 20:05 Uhr

Kommt drauf an ob das Baby sich zurück entwickelt hat das es kleiner geworden ist wann ja kann man es durch einer AS raus hollen .

Wann das nicht stimmt soll mich dann bitte wär verbessern .


Kann selber nichts genauers sagen weil , mein kleiner Schatz ist in der 4-5 SSW von mir gegangen #schmoll

Beitrag von miss-greace 19.01.11 - 20:32 Uhr

Also in der 14 Woche wird das Kind noch raus gesaugt und erst ab der 16 oder 17 Woche muss man das Baby gebähren wenns nicht mehr lebt also das währ dann wie man es nennt eine stille Geburt.
Noch was es tut mir echt sehr leid was deiner Freundin passiert ist ich wünsche deiner Freundin viel Kraft denn es ist nicht ganz einfach mit sowas um zu gehen ich weiß von was ich spreche ich habe mein Sternchen ende 12Woche verloren und ich hatte eine AS ich war echt froh wie ich das hinter mir hatte.Und deine Freundin brauch sich keine Vorwürfe machen denn sowas passiert öfters wie man denkt nur kennt man nicht viele denn das passiert ist oder die darüber sprechen.Fast jede 3 Frau verliert ihr erstes Baby oder hat mehrere FG bevor die nächste Schwangerschaft richtig gut verläuft.Was leider traurige wahrheit ist.Ich wünsche auch dir viel Karft denn du willst deine Freundin ja unterstützen und das finde ich echt gut von dir aber wenn du merkst das sie jetzt total am Ende ist fang nicht an noch mehr Salz in die Wunde zu streuen denn das tut sie schon selbst versuche sie am besten auf zu mundern und nimm sie in denn am und knuddel sie einfach mal.Und wenn du merkst das sie sich öffnet dann hör ihr zu und fall ihr nicht ins Wort.Und wenn du ihr zu gehört hast kannst du ihr antworten.
Ich wünsche dir viel Glück das du das schaffst mit deiner Freundin .

So genug geredet.Ich wünsche dir noch einen schönen Abend

lg Miss-Greace mit #sternchen im #herzlich wir werden dich nie vergessen denn du bist unser kleines Engelchen das in unserem Herzen ruht. 14.8.-25.10.2010 wir vermissen dich .#schmoll

Beitrag von hatschepuh73 19.01.11 - 20:26 Uhr

huhu..

auch ich habe mein baby am 01.09.09 verloren. lag allerdings schon seit knapp 3 wochen im krankenhaus wegen schlimmer blutungen.
ich habe wehen bekommen und das baby wurde "rausgeholt"....habe eine spinale bekommen weil das keiner ahnen konnte und ich artig gegessen hatte.
ich denke nicht dass es abgesaugt wird denn meins war z.b. bereits 12 cm SSL.

sprich doch mal mit deinem fa darüber....auch dafür ist er da.

lg

melanie

Beitrag von vickyhh 19.01.11 - 20:37 Uhr

Hallo,

ich habe meines in der 13. SSW verloren, allerdings kam es von allein, in meiner VK ist ein Link. Du schreibst für ne Freundin? Ich wünsche ihr alles Gute und viel Kraft #herzlich

LG

Beitrag von biggi02 20.01.11 - 08:24 Uhr

Hallo,

ich war gerade mal auf Deiner VK.
Das ist so schreklich und es tut mit sehr leid, daß Du Dein Engelchen hergeben mußtest.:-(

GLG #liebdrueck Biggi mit Kids und Krümel 16. SSW

Beitrag von turmmariechen 19.01.11 - 21:05 Uhr

Hallo, ich hatte eine Ma in der 14 SSW. Das Baby ist einfach gestorben. Ich hatte eine "normale" Ausschabung. Keine stille Geburt. Wurde unter Vollnarkose gemacht. Alles Gute für Dich & auch für Deine Freundin.

Beitrag von kruemelkalli 20.01.11 - 06:49 Uhr

Ich hab mich gestern bereits gewundert,as du das geschrieben hast.also wenn es wirklich erst 2-3tage tod war und in der 14.ssw zeitgerecht entwickelt-wird hier in d eingeleitet.war es aber 2-3 wo tod-dann geht auch die saugcürettage noch.hab jahrelang in der gyn gearbeitet.es tut mir leid,was deiner freundin passiert ist.
Kruemelkalli