Wer war trotz negativem SST, schwanger???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja-pf. 19.01.11 - 20:13 Uhr

Hey Mädels,
wollte mal hören ob es das wirklich gibt das manche Frauen negativ testen und sich dann erst beim Arzt raus stellt das sie doch schwanger sind/waren!
VLG

Beitrag von bannabi 19.01.11 - 20:16 Uhr

meine schwägerin ist so eine^^

die ist aktuell wieder schwanger...
hat 5 teste gemacht 2. pos 2 negativ und 1 ungültig...

war bei ihren 3 kindern davor auch shcon so...

die schlagen bei der irgendwie ned an

Beitrag von tani-89 19.01.11 - 20:49 Uhr

Habe in meiner ersten Schwangerschaft erst in der 8 SSW positiv getestet 5 Tests vorher waren alle Negativ.

Beitrag von syphar 19.01.11 - 20:58 Uhr

Vielleicht kann ich dann ja noch hoffen! Habe heute an ZT 39 negativ getestet- aber ich hatte auch schon Zyklen mit 41 Tagen. Von daher war es natürlich idiotisch zu testen! Mal sehen wie es so weiter geht!

LG Janine