Test an ES+12, 10er oder 25er?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von filou1979 19.01.11 - 20:59 Uhr

Frage steht oben, was meint ihr?

Bzw. ab wann kann man eigentlich einen 25er nehmen? Es+?

Danke für eure Antwort!

Beitrag von wartemama 19.01.11 - 21:02 Uhr

Vor NMT auf jeden Fall mit einem 10er - es ist einfach sicherer, obwohl es einige gibt, die auch vor NMT schon mit einem 25er positiv testen konnten.

Ab NMT kannst Du mit einem 25er testen - das sind aber auch alles nur grobe Richtwerte.

Ich würde immer erst einen 10er nehmen und dann ggf. noch den CB digi (das ist ein 25er) hinterherschieben.

LG wartemama

Beitrag von filou1979 19.01.11 - 21:04 Uhr

Danke für deine antwort! ich hab nämlich nur 25er zuhause. inklusive CB digi, aber den nehm ich erst, wenn ein anderer nicht eindeutig ist.

LG

Beitrag von luise85 19.01.11 - 21:23 Uhr

Also, ich seh bei deinen Foto's bei beiden Tests einen zweiten Strich! :-)

Viel Spaß beim testen Morgen!

Beitrag von chestershiva 19.01.11 - 21:04 Uhr

also ich bin morgen ES+12 und teste evtl mit nem 25er (wo aber drin steht das der auch als 15er durchgeht)

hab ich vorhin extra noch aus der apo gekauft, ist der negativ weiß ich das meine one step (siehe Fotos) auch fürn arsch waren / sind

also hoffe das meiner für morgen früh nicht zu früh ist,

NMT ist zwischen DI und SAM also nmorgen wäre es NMT-2

Beitrag von filou1979 19.01.11 - 21:09 Uhr

Aber deine one step sind 10er gewesen? hast du die jetzt positiv oder negativ gedeutet?

bei dem ersten meint man ja eine Linie zu sehen, aber bei dem zweiten???!!!

Mein NMT ist an ES+12, morgen.

Beitrag von chestershiva 19.01.11 - 21:27 Uhr

keine ahnung wie ich die deuten soll und bTW das ist BEIDES der selbe test :D

ich teste morgen früh und wenn negativ dann halt pech..wieso sollte es nach 3 jahren auch endlich klappen :(

Beitrag von filou1979 19.01.11 - 21:36 Uhr

haha!

der gleiche test....;-) war es jetzt ein 10er oder 25er?

nee, hast recht, die sehen sehr zart positiv aus! Hast denke ich gute chancen. mein 25er heute morgen war reinweiß :-(

VIEL GLÜCK!

Beitrag von chestershiva 19.01.11 - 21:43 Uhr

das war ein 10er bei ES+9 morgen bin ich ES+12 und hoffe das der 25er bzw 15er anspringt...

was mach ich nur wenn der schneeweiß bleibt? :(

Beitrag von filou1979 19.01.11 - 21:49 Uhr

Das gleiche wie ich: gefrustet wein trinken und schoki essen und dann hochmotiviert in den nächsten zyklus!

aber du KANNST und DARFST hoffen, das sieht wirklich ganz nach schwanger aus!

Beitrag von chestershiva 19.01.11 - 21:54 Uhr

ich hoffe es wirklich.... hab ja heute den 2ten möglichen NMT hinter mir..der letzte ist samstag...ahhhh :D