pilates/ yoga Erfahrungsberichte??

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von samarangel 19.01.11 - 21:41 Uhr

bringt des was wenn ich abnehmen will#kratz und ich wollte mal wissen ob das auch unterstützt beim abnehmen ??

ich habe mir dvds gekauft und will abnehmen und nebenbei eben diese yoga und pilates machen !!

bitte wäre lieb wenn ihr mir eure erfahrungen sagen könntet !

danke euch #herzlich

Beitrag von daisy80 19.01.11 - 22:32 Uhr

Jede Bewegung bringt was beim Abnehmen ;-)

Mit Yoga kenne ich mch jetzt nciht so aus, aber Pilates macht ordentlich Muckis und Muckis verbrennen Fett.
Gibt anfangs ordentlich Muskelkater. Aber für "Sportlaien" (ich kenn Dich ja nicht) macht ein Kurs Sinn, weil man die Übungen schon richtig ausführen sollte, wenns was bringen soll.
Aber ich finde, das ist bei allen Sportarten dieser Richtung so, weil man schnell dazu neigt, Ausweichbewegungen zu machen und dann Gelenke falsch belastet oder andere Muskeln trainiert als eigentlich vorgesehen.

Beitrag von samarangel 20.01.11 - 08:58 Uhr

okay danke dir ganz herzlich !! ich versuche es zuhaus e schritt für schritt habe erstmal ne 15 min am tag yoga gemacht die tage um mich in die materie reinzuarbeitn !!;-)

Beitrag von daisy80 20.01.11 - 09:51 Uhr

Viel Spaß!