Morgen ist es endlich soweit!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamamaus90 20.01.11 - 06:54 Uhr

Guten Morgen Mädels! #winke

Ich bin heute total aufgeregt - irgendwie muss ich noch so viel erledigen!
Morgen um die Uhrzeit müssen wir nämlich im Krankenhaus sein und kurze Zeit später wird unser Kleiner dann das Licht der Welt erblicken! #verliebt

Das ist alles so spannend und ich freue mich einfach nur noch tierisch! #huepf

Endlich keine Nächte mehr voller Schmerzen (außer die ersten paar nach der OP wahrscheinlich), kein Wasser mehr in Händen und Füßen, keine stündlichen Toilettengänge - und, und, und...!
Das alles tausche ich liebend gerne gegen meinen kleinen Prinzen ein, auch wenn dann dafür die schlaflosen Nächte folgen! #schwitz

Ich muss gleich noch die restliche Wäsche waschen, die Kliniktasche packen, für meinen Mann etwas einkaufen und den Boden wischen! :-p Und dann bin ich hoffentlich fertig - wenn ich nicht noch irgendwas finde!

Ich glaube, ich werde heute nicht still sitzen können und die Nacht bestimmt kein Auge zutun! #hicks

Lg, Meli + Ian #herzlich ET-1

Beitrag von sweetfrog 20.01.11 - 07:07 Uhr

Guten Morgen,

wieso wird er bei euch per KS geholt?

Na da haste noch etwas zu tun:-)

Ich hab erst nächste Woche Dienstag Termin zum KS-festlegen

Beitrag von mamamaus90 20.01.11 - 07:33 Uhr

Hallo,

der Wunsch zum Kaiserschnitt kam bei mir schon vor der Schwangerschaft. In der Schwangerschaft selbst sind dann ein paar Komplikationen (Nierenstau, Plazenta bipartita (geteilte Plazenta), Eisenmangel) aufgetreten und die Ärzte haben dann auch nicht mehr probiert mir den Kaiserschnitt auszureden! :-)

Aber ich glaube auch, wenn der Kleine jetzt noch 2 1/2 Wochen mein Bewohner bleiben würde, dann würde ich eine Spontangeburt sowieso nicht schaffen. Meine Eisenwerte sind momentan sehr, sehr schlecht und ich bin ziemlich fertig dadurch! Ich denke also, ein Kaiserschnitt war eine ganz gute Idee!

Lg, Meli #herzlich

Beitrag von sweetfrog 20.01.11 - 08:06 Uhr

Aber wegen Eisenmangel eine KS zu machen;-) Unter der OP geht meist mehr Blut verlohren als bei einer Spontanen Geburt;-)

Na nimmst du denn Eisenpräparate? Als ich aschlechte Wewrte hatte musste ich eine Woche hochdosierte Präparate nehmen.

Ich bekomm einen weil ich in der ersten SS einen Notkaiserschnitt wegen Plazentalösung hatte und ich einfach schiss habe das wieder was passiert.

Beitrag von sabibabe23 20.01.11 - 07:32 Uhr

ich wünsche dir für morgen alles gute melde dich wenn du dann wieder daheim bist.
Ich bekomme auch nen ks war schon bei meinem sohn so aber das dauert noch ne weile.(juli)

Ich wünsche dir schöne stunden mit deinem kind!#herzlich

Beitrag von connie36 20.01.11 - 07:56 Uhr

oh wie schön#verliebt ich bin in 5 tagen dran. wünsche dir eine wunderbare kennenlernzeit.
muss die tasche auch noch fertig packen, freue mich auch, den kleinen mann dann neben mir liegen zu haben.
die ganze ss ging so schnell vorbei, fast zu schnell;-)
lg conny ks-5

Beitrag von kruemel-2 20.01.11 - 11:07 Uhr

Hallo Meli,

na da hast Du ja noch was vor heute! ;-)

Drück Dir die Daumen das alles so klappt wie Du Dir das erhoffst.
Ich hätte morgen auch "Termin" - allerdings den regulären ET...
Mal schauen - bis dato tut sich hier noch nichts... #schmoll
Diesen Putzfimmel hatte ich diese Woche schon - die Wohnung sieht aus wie geschleckt - Wäsche ist alles fertig und nun sitze ich da und warte...#rofl
(Naja sitzen nicht wirklich - ich schaue schon, daß ich mich ordentlich bewege - spazieren gehe und Treppen hoch und runter schnaufe...) #rofl

#winke
Kruemel-2