Was meint ihr? PMS und Kurve

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marani79 20.01.11 - 07:31 Uhr

Guten Morgen,

so langsam bin ich doch am hibbeln, habe PMS vom Feinsten, fühlt sich schon seit 5 tagen so an wie immer als wenn die Mens kommt, mit Bauch ziehen, zickig sein, das komplette Programm eben. Wir sind im 13. ÜZ und so langsam bin ich aufgeregt.Wem gings genauso? Was meint ihr?





Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/711630/560165

Beitrag von teddy3 20.01.11 - 07:35 Uhr

Sieht doch sehr gut aus.

Wann willst du denn testen??

(Bei mir sind PMS und Schwangerschaftsanzeichen auch immer gleich gewesen... Immer denkt man - oh ne, nu sind die Tage doch gekommen, guckt, aber es ist nichts... - )

Alles Gute.

Beitrag von majleen 20.01.11 - 07:38 Uhr

Im 13 ÜZ war ich beim FA und es wurde der Hormoncheck gemacht.
Die Kurve ist normal. Wenn es nicht deine 1. Kurve ist, wirst du ja wissen, dass der Anstieg und die Hochlage nichts mit dem schwanger sein zu tun hat. Erst zum NMT ud danach ist es wichtig. Meine Kurven sahen immer super aus und waren meistens auch am NMT noch in Hochlage. Dann kam aber doch die Mens. Ich würde mich an deiner Stelle untersuchen lassen, wenn es diesmal nicht klappt. Viel Glück #klee