ET Juni 2011 wisst ihr schon was es wird?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinkmami0409 20.01.11 - 08:31 Uhr

Huhu.......
Ich bin so gespannt wann unser Wurmiiii sich mal zeigt .Wisst ihr schon was es wird und in welcher SSW habt ihr es erfahren?Ich habe Mittwoch wieder Termin und hoffe das es sich dann zeigt .Hab zwar schon ein Junge und ein Mädchen aber bin trotzdem gespannt was es jetzt wird.
Lg Pinkmami0409#winke

Beitrag von dschinie82 20.01.11 - 08:34 Uhr

Hallöchen,

ich war am Dienstag beim Arzt und habe da erfahren, dass wir unseren zweiten Jungen bekommen... #ole Da war ich 20+3. Als ich 4 Wochen vorher dort war, also bei 16+3, konnte man noch nichts erkennen... Diesmal wars aber eindeutig. (siehe VK)

LG
Dschinie

Beitrag von themetaljessy 20.01.11 - 08:34 Uhr

Moin!
Ich werde es wohl (leider) nächste Woche erfahren. Leider, weil ich´s nicht wissen wollte, mich mein Freund aber aus "praktischen Gründen" dazu überredet hat, es doch wissen zu wollen#kratz
Bin dann in der 21. Woche. Aber vielleicht zeigt´s sein Geheimnis ja nicht:-p

lg

Beitrag von tabi-1307 20.01.11 - 08:34 Uhr

Guten Morgen,
unser Kleiner hat sich bei der "Nacken-Untersuchung" das erste mal gezeigt. War ziemlich offensichtlich. Aber wir dachten wir warten noch.
Dann letzte Woche Donnerstag in der 20.SSW lag er so breitbeinig im Bauch:-D:-D:-D - man konnte es nicht übersehen...............

lg taby

Beitrag von himbeerstein 20.01.11 - 08:37 Uhr

Ich bin schon Woche 22 und werde noch weiter warten müssen.. #schmoll
Da ich im Ausland bin kann ich hier nicht zum Ultraschall. Ich muss auf Deutschland warten. Mein nächster Termin ist am 22.02. und ich hoffe dann endlich bescheid zu wissen .. #freu

Meinem Freund werde ich sagen dass wir kein Outing bekommen haben, denn er will nicht wissen welches Geschlecht es ist. Und wenn er denkt ich weiß es selber nicht, dann kann ich mich ja auch nicht verplappern... ;-)

Beitrag von sarahw1986 20.01.11 - 08:37 Uhr

Guten Morgen #winke,

ich war vor 3 Wochen das letzte mal bei 18+4, da haben wir unser Jungen Outing bekommen *freu* :-)

Vlg Sarah mit Finn Luca 21+0 #verliebt

Beitrag von themetaljessy 20.01.11 - 08:40 Uhr

Aber ihr macht mich neidisch, hier bekommen ja alle Jungs!:-) Ich will auch einen!#huepf

Beitrag von pinkmami0409 20.01.11 - 08:46 Uhr

Hmm ich bin so gespannt bin dann in der 20 ssw und hoffe das es sich zeigt.....Wann habt ihr denn ET im Juni?#huepf

Beitrag von wendy82 20.01.11 - 08:44 Uhr

Meine Ärztin meinte in der 16 SSW das sie sich zu 80% sicher sei das es ein Mädchen werden würde.

Und in der 24 SSW UFD wurde Mir das bestätigt.
Also hatte meine FÄ recht behalten;-)

Und nach 2 Jungs war die Freude über ein Mädchen um so Größer#verliebt
Aber ich denke auch mal das es was damit zu tun hat ob sie es Früh erkennt wie das Baby liegt und ob die Nabelschnur die siecht behindert. Und auch die Technik spielt eine kleine Rolle mit.

Wünsch dir alles Gute#klee

lg

Beitrag von sw1983 20.01.11 - 08:48 Uhr

Ich war in der 16ssw beim Arzt, da hat er schon gesagt das es zwei Mädchen werden :-) freu

Beitrag von katsumi 20.01.11 - 08:51 Uhr

hallo,
ich war am 10.01. beim Arzt und unser kleines wollte sich nicht zeigen, es hat immer genz fest die Beine zusammen gepresst.
Hoffe das es beim nächsten Termin am 07.02. zeigfreudiger ist.

LG
Nadine

Beitrag von janina2811 20.01.11 - 08:51 Uhr

Ich bin jetzt in der 21. SSW (ET ist 05.06.) und habe in der 15. SSW zum ersten Mal gehört, dass es wahrscheinlich ein Junge wird (zu 70 % war FÄ sicher). Letzte Woche hab ich dann das 100%ige Outing bekommen - ein Junge!

#verliebt

Beitrag von aires 20.01.11 - 08:52 Uhr

Hallo,

beim letzten US bei 18+5 hatte unsere bohne die beinchen sooooo fest zugekniffen #verliebt sodass meine FÄ nur einen sekundenbruchteil hatte zum gucken - und sie vermutete ein mädchen, wollte aber keine offizielle aussage machen - also nein, wir haben auch noch kein outing... dabei bin ich soooooo neugierig #schwitz#schein

nächste woche bei 22+1 hab ich FD, vllt kann man da ja was sehen :-p

LG
aires

Beitrag von lali01 20.01.11 - 08:57 Uhr

Haben Anfang der 18. SSW unser Jungenouting bekommen :-)
Beim Ultraschall über Bauch hat er sich nicht ansehen lassen. Der Arzt hat dann noch einen Vaginalultraschall gemacht weil er sowieso den Gebärmutterhals usw. kontrollieren wollte und da hat sich der kleine Mann dann ansehen lassen ;-)

Beitrag von runa1978 20.01.11 - 09:06 Uhr

#winke

Ich bekomme auch eine Jungen! Und freue mich sooooooooo riesig!!

LG, Runa

Beitrag von zibbe 20.01.11 - 09:15 Uhr

Moin Moin,
na das ist ja was! Hier werden ja echt wahnsinnig viele Jungs geboren #freu Ob das für uns auch was heißt? #schein Wir lassen und nämlich überraschen. Mein Bauchgefühl sagt mir aber, dass es wieder ein Mädel wird. Doch begründen kann ich das nicht. Vielleicht liegt es daran, dass diese Ss so ähnlich zu der mit meiner Süßen ist. #verliebt
LG und noch eine schöne Kugelzeit
zibbe

Beitrag von hessimaus33 20.01.11 - 09:38 Uhr

hallo!!!!

ch hatte in der 16.ssw ein eindeutiges jungenouting....nun war ich gestern zur FD (22.ssw) und was kam raus ? ein eindeutiges mädchenouting...also noch ne zicke :-D

naja hauptsache gesund und munter ;-)

LG susi

Beitrag von nike1972 20.01.11 - 09:44 Uhr

Hallo Susu!
Wie eindeutig war das denn - konntest du das erkennen?
Bei uns wars auch in der 15. SSW eindeutig ein Junge, aber wenn ich mir deinen Post so ansehe, dann gibts ja doch noch Überraschungen....
LG
Nike

Beitrag von nike1972 20.01.11 - 09:42 Uhr

Ich hab zwar erst ET im Juli aber wir habens jetzt in der 15. Woche gesehen - es ging auch nicht mehr eindeutiger , ich hab sogar ein Bild vom Outiing bekommen.#rofl
Wir bekommen den dritten Jungen #huepf!

Beitrag von hasi1977 20.01.11 - 10:00 Uhr

Ich weiß es seit letzten Montag definitiv: Es wird ein JUNGE :-) Der Arzt bei der FD hat ganz nebenbei im Satz ganz cool verlauten lassen: Geschlecht - männlich #verliebt Damit waren alle unsere Wünsche erfüllt #huepf

Beitrag von little-family 20.01.11 - 10:09 Uhr

Herzlichen Glückwunsch an Euch;-)

ich muss leider noch 1 Woche warten bis zur FD (21+2)...
Letzte Woche beim FA (19+1) gab es nur eine wage Vermutung weil das Kleine so ungünstig in BEL lag und sich auch so nicht sehr viel Bewegen wollte...Ist wohl ein Langschläfer wie ich;-)

Zitat FA: "Ich kann Ihnen leider kein Beweisbild geben,ich sehe da nichts..sieht für mich eher nach Mädchen aus,ich lege mich aber nicht fest,Jungs verstecken auch gern mal was"

Aber gezielt zwischen die Beine geschaut wurde nicht#gruebel
Hab also wirklich nur die Aussage des FA.

Beitrag von beany83 20.01.11 - 11:10 Uhr

ohhhh
ich will es auch endlich wissen mein et ist der 15.06 beim letzten ultraschall konnte man nix sehen weil baby sich nicht zeigen wollte das war 17 woche
hab jetzt nächste woche donnerstag nächsten termin in hoffe auf ein outing was es wird ist mir eigentlich egal hauptsache ich weis endlich was es wird ^^

Beitrag von babytraum82 20.01.11 - 11:36 Uhr

Hi,

wir haben heute Vorsorge mit US. Ich hoffe unser Krümel outet sich !!!! Wir sind nämlich alle sehr neugierig.
Wir machen heute Familienausflug zum Arzt, mein Mann und die Mädels kommen mit. Und wir sind schon alle so aufgeregt.
Mein Gefühl sagt mir, dass es ein Junge wird, mal schauen... :-)

Liebe Grüße
babytraum82

Beitrag von babytraum82 20.01.11 - 17:57 Uhr

Jetzt wissen wir: Wir bekommen unser 3. Mädchen!!! #huepf