ab und zu mittelschmerz???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andi3681 20.01.11 - 09:17 Uhr

guten morgen erst einmal,
ich habe seit ein paar tagen immer mal wieder so ganz minimale mittelschmerzen. merke sie meistens, wenn ich sitze. gestern abend war der schmerz auch abends als ich im bett lag. diesen schmerz, der ja wirklich nur minimal ist, habe ich meistens immer, wenn ich meine mens bekomme, aber auch nur einen tag.
wie soll ich das jetzt deuten. wer kennt dieses gefühl auch???
hier mal mein zb.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/731858/559204

danke andi

Beitrag von wartemama 20.01.11 - 09:22 Uhr

Ich kenne das - ich hatte das jeden Monat fast die gesamte 2. ZH durchgehend.

LG wartemama

Beitrag von rosenduft84 20.01.11 - 09:39 Uhr

Ich kenne das auch habe immer die 2 zyklus hälfte so ein ziehen im unterleib plus brustspanen bis jetz ahr entweder 1 ss eingetreten oder die mens kam