was war das denn??blut in slipeinlage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von majellchen 20.01.11 - 10:47 Uhr

guten morgen...bin heute 30.ssw und hab heute morgen altes,schwarzes trockenes blut im slip gehabt aber gaaanz wenig...
sonst war gar nichts mehr???hmm..bin etwas ratlos..hat jemand ne idee??

Beitrag von oldtimer181083 20.01.11 - 10:52 Uhr

Hallo,

doofe Frage aber haste mal geschaut ob du n Pickelchen hattest? Is mir letztens passiert,das ging über Nacht wohl auf,das tat auch nicht weh.

Das wäre ne Erklärung vllt.




Lg

Beitrag von nanunana79 20.01.11 - 10:55 Uhr

Das war auch mein erster Gedanke.....

Beitrag von schmusimaus81 20.01.11 - 11:05 Uhr

Hallo,

solange es kein frisches rotes Blut ist, kanns nicht sooo schlimm sein. Ruf doch einfach mal deinen FA an und frag nach. Dann hast du Sicherheit.

Liebe Grüße
Antje (ET+1)

Beitrag von sweety1988 20.01.11 - 11:06 Uhr

Hast du dich vllt vorher rasiert und dich geschnitten?
Kann ja schonmal vorkommen wenn man "nichts mehr da unten sieht" ;)

Beitrag von juice87 20.01.11 - 11:29 Uhr

ruf mal beim Fa an und schilder die sache mal.lieber einmal mehr hin als tzu wenig..lg franzi mit finj (2 3/4) und krümmel 11 ssw