nicht schwanger oder alles wie beim ersten??

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von alles vorbei?? 20.01.11 - 11:28 Uhr

Hallo ,

also ich bin fast 23, habe einen Sohn von drei Jahren und dieser war so halb geplant.
Mit meinem Freund bin ich jetzt auch schon bald 2 Jahre zusammen, er ist aber nicht der Vater von meinem Sohn, obwohl sich sich echt super verstehen.

Ich habe die Pille abgesetzt, weil ich keine Lust mehr auf Hormone habe und mir eigentlich die Kupferkette einsetzen lassen wollte, gleich wenn ich meine Tage wieder habe.

Tja nur kommen diese nicht.
Wir hatten zwar in der letzten Zeit ab und an ungeschützen Verkehr, doch alle Tests die ich gemacht habe sind negativ.
Ich habe nun schon seit über einer Woche ständig wieder ein Ziepen im Unterleib und bin schon gerannt, weil ich dachte es wären meine Tage, war aber nur Außfluss. Seit einigen Tagen spannen meine Brüste ohne Ende und tun weh.
Mit ist heute nun den dritten Morgen in Folge übel und ich bin auch seit ein paar Tagen launisch.

Es ist alles wie in meiner Schangerschaft.

Da habe ich aber auch erst knapp 6Wochen nachdem ich meine Tage das letze mal hatte getestet. Und wurde dann nochmal um 12 Tage von meiner Ärztin zurück gestuft.

Ich bin tierisch traurig, das die Tests alle negativ gezeigt haben.
Aber mein Freund hat noch nicht mal einen Ausbildungsplatz und will von daher noch keine Kinder.
Erst in 3-5 Jahren, also wenn er fertig ist, aber ich weiß nicht ob ich noch so lange warten kann und will.

Aber meint ihr es ist alles dahin oder kann ich hoffen das meine Anzeichen richtig sind und nicht nur tierische PMS, und alles so läuft wie bei meinem ersten (nur mit wesentlich stärkeren Anzeichen)??

LG

Beitrag von sonne.hannover 20.01.11 - 11:48 Uhr

ich hoffe für Dich und für Deinen Freund, dass Du nicht schwanger bist. Was heißt eigentlich "ungeschützter GV". Ich denke, Du hast erst jetzt die Pille abgesetzt.... Na ja, egal, wieso kannst Du nicht noch warten, so wie Dein Freund es möchte ? Du bist noch nicht einmal 23...... Ich verstehe diese jungen Leute einfach nicht... sorry, aber das musste mal raus.

Beitrag von curly80 20.01.11 - 12:33 Uhr


für mich klingt es danach als würdest du dir ein 2. Kind von ihm wünschen und möchtest nich noch 3 bis 5 J. warten.

es klingt schon nach Anzeichen für eine SS

ich würde nochmal offen mit ihm reden und ihm sagen das wenn du schwanger bist dich auch auf euer Baby freust. Seine Ausbildung kann er doch trotzdem noch weiter machen.

Wenn er dich wirklich liebt dann wird er auch zu dir stehen. Auch wenn das Baby dann früher kommt wie er geplant hat.
Und wenn er nicht verhütet dann kann er doch auch davon ausgehen das es "fruchten" kann.

ich wünsch euch alles gute für eure gemeinsame Zukunft #liebdrueck

Beitrag von alles vorbei?? 20.01.11 - 12:37 Uhr

danke für deine liebe Antwort.

Ja ich wünsche mir schon ein Baby, obwohl ich eigentlich keins mehr wollte, das kam erst alles so mit den für mich Anzeichen so nach und nach.

Zu mir stehen würde er mit Sicherheit, ich weiß das er dran zu nagen hätte, denn für ihn soll alles nach Plan verlaufen, aber er hat halt auch nicht an das Kondom gedacht.


Nochmal danke

LG