HCG Wert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jucoaa 20.01.11 - 11:48 Uhr

Habe grade beim FA angerufen,
um so wissen wie hoch mein HCG Wert ist.
Weil er ja sagte am Dienstag bei 5+4 müßte man eigentlich mehr sehen.
Mein HCG Wert liegt bei 1132 stimmt das überein mit 5+6 heute?
Weiß das jemand?

Beitrag von vemaja 20.01.11 - 11:52 Uhr

Hallo,

schau doch mal hier nach:

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_hcg

Hatte damals einen HCG von 1203 und war bei 5+3.

lg
vemaja

15+4

Beitrag von sweety1988 20.01.11 - 11:52 Uhr

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_hcg

vielleicht hilft dir das weiter, scheinen ja gute werte zu sein.

Bei mir hat man erst ganz spät etwas gesehen, man wollte sogar schon abbrechen, aber dann sah ma doch etwas und heute ist alles okay :)

Beitrag von zaubermaus666 20.01.11 - 11:52 Uhr

Hallo!

Meine FÄ konnte bei 5+6 angeblich nix sehen, aber sie meinte es nicht schlimm.... (bei meinem hcg wert MUSS man aber was sehen)

Wenn man sich die hcg Tabellen im Netz anschaut, dann liegt die Spanne in der 6. Woche bei einem Wert zwischen 800 und 20.000.
Da liegst du ja auch drin!

Hat dein FA denn nix zu dem Wert gesagt?

Beitrag von gruene-hexe 20.01.11 - 11:53 Uhr

http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hcg.htm

http://www.schwangerundkind.de/schwangerschaftstest.html

nach diesen Tabellen ja :-)

Beitrag von babys0609 20.01.11 - 11:53 Uhr

Ich hatte 4+2 362 hcg und 2 Tage später 4+4 850 hcg und 2 Tage später also 4+6 eine FH von 5 mm und HCG 1800

LG

Beitrag von jucoaa 20.01.11 - 11:56 Uhr

Die Arzthelferin sagte also der Wert wäre ganz gut ist wohl auch gestiegen.
Hatte eben nur Angst weil im nov in der4+4 ssw der Hcg wert nur bei 19 lag.
Aber scheint ja diesmal eine intakte ss zu sein.

Beitrag von sunnyside24 20.01.11 - 11:54 Uhr

Also meiner lag bei 4+6 bei 705, aber die Spannweite ist total riesig und das wichtigste ist der kontinuierliche Anstieg. Außerdem weiss man ja denn genauen ES bzw. Einistungstag auch nie so hunderprozentig genau.
Mach dir keine Sorgen, das macht einen nur Irre dieses hin und her mit den Zahlen! Ging mir erst gestern genauso und bin froh das meine FÄ bei 5+3 garnicht mehr den HCG Wert abgenommen hat, da man die Fruchthöhle mit Dottersack erkennen konnte. Mein nächster Termin ist auch erst Mitte Februar und da bin ich irgendwie froh drüber. Versuch dich ein wenig abzulenken und auch der Freude mal ein wenig Raum zu geben, dass tut sowohl dir als auch dem Baby gut!