Filderklinik in Filderstadt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von babymika 20.01.11 - 13:23 Uhr

Hallo

Wer von euch hat in der Filderklinik in Filderstadt entbunden.
Die Klinik hat einen antroposophischen Zusatz und behandelt Ganzheitlich.
Ich möchte mein 3.Kind gern dort entbinden.
Kann mir jemand berichten??

Liebe Grüße
Christine

Beitrag von maylu28 20.01.11 - 20:14 Uhr

Hallo,

ich weiss nur das sie einen absoluten guten Ruf hat.....

LG Maylu

Beitrag von mirabelle75 21.01.11 - 08:31 Uhr

Hallo,

eine sehr gute Ferundin von mir hat dort vor 3 Jahren ihr erstes Kind zur Welt gebracht, da sie trotz BEL eine natürliche Geburt wollte. Sie fand die Klinik super und hat hat sich sehr gut betreut gefühlt. Auch auf mich als Besucher hat die Klinik einen positiven Eindruck gemacht, da dort keine typische Krankenhaus-Atmosphäre vorherrscht.

Liebe Grüße

Beitrag von elisa2785 21.01.11 - 10:43 Uhr

Ich habe auch nur gutes von der Filderklinik gehört, ich glaub aber das man sich da frühzeitig anmelden muss sonst hat man keine Chance.

Wäre mein kleiner eine BEL geworden, wäre ich wohl auch dahin gegangen.

Grüßle Elisa