Bitte um Rat bzw Erfahrungsberichte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sterntaler80 20.01.11 - 13:36 Uhr

Hallo!!

Jetzt muß ich auch mal was fragen.
Mal sehen, wie beschreibe ich das denn jetzt am besten?
Bei bestimmten Bewegungen habe ich einen reißenden Schmerz unterhalb der li Brust, am li Rippenbogen. Es ist nicht das Baby, welches mich tritt. Bin 35. SSW.

Kann nicht mehr über die li Seite aufstehen bzw hochkommen. Muß mich immer erst auf den Rücken drehen. Manchmal schießt es auch beim Drehen des Oberkörpers rein. Dauert immer ein paar Minuten, bis es wieder besser wird.

Muß mich immer vorsichtig und mit Bedacht bewegen. Beim atmen oder so tut es nicht weh.

Das ist wirklich ein sch... Schmerz. Dem Baby geht es aber gut. Es bewegt sich ganz fröhlich. Hab eher das Gefühl es ist muskulär, da es häufig abends schlimmer ist. Je mehr ich gemacht habe, desto mehr tut es weh.
Dann zieht es auch gerne mal bis in den Rücken, und dann tut es auch beim atmen weh.

Kennt das jemand von Euch? Wäre schön zu wissen, daß ich damit nicht allein bin.

LG Sterntaler

Beitrag von 2awdick 20.01.11 - 13:42 Uhr

Hallo Sterntaler,

ich glaube, ich hatte das auch!

Bei mir hat es sich so angefühlt, als wenn die Kleine ihre Finger unter die Rippen schiebt und dort rumpuhlt! Die Muskulatur zwischen den Rippen war immer total verspannt bis in den Rücken...ist mit der Zeit besser geworden...Entweder hat der Bauch gespannt oder der Rücken...
Nehme seit 1,5 Woche Magnesium gegen die Muskelkrämpfe...

Ich würde das mal beim Arzt ansprechen.

LG+ Alles Gute,
awdick

Beitrag von sterntaler80 20.01.11 - 13:48 Uhr

Hallo!

Hab Mittwoch meinen nächsten Termin. Bin auch nicht vorher hin, da ich nicht das Gefühl habe, das was mit dem Baby ist.
Wahrscheinlich liegt es wirklich nur an der Muskulatur und den verschobenen Organen.

Danke für Deine Antwort. Und auch dir alles Gute