Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meerjungfrau1985 20.01.11 - 13:50 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942918/564566

War da ein Eisprung?

Bin etwas durcheinander...#gruebel

Beitrag von wartemama 20.01.11 - 14:02 Uhr

Ich kann keinen ES erkennen - bin allerdings auch etwas unsicher. Wenn ich von einem ES ausgehe, würde ich auf ZT 13/14 tippen. Du hättest sogar Deine Balken bekommen, wenn Deine Temperatur einen Tag früher als ZT 8 in den Keller gefallen wäre.

Mißt Du ordnungsgemäß? Ich sehe z.B. gar keinen Eintrag einer Blutung und auch die Uhrzeiten sind - sofern eingetragen - ziemlich unterschiedlich.

LG wartemama

Beitrag von meerjungfrau1985 20.01.11 - 14:07 Uhr

Habe nun die Blutung nachgetragen#aha

Ich messe eigentlich immer um die selbe Zeit morgens vor dem Aufstehen - ausser am W.E., da kanns ma bissl später sein #kratz

Beitrag von unipsycho 20.01.11 - 14:51 Uhr

hast du schon mal ein ZB geführt?

so starke messwertschwankungen sind seltsam.
fällt dir ein, was der grund für die seltsamen werte sein könnte?

wo misst du?

Beitrag von meerjungfrau1985 20.01.11 - 14:56 Uhr

Nee, ist mein 1. Messzyklus und ich messe oral - werde das aber im nächsten Zyklus ändern...