Mein Zyklusblatt-dunkle Warzenhöfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von frau225 20.01.11 - 13:58 Uhr

Hallo Leute,

mir ist heute aufgefallen das mein Warzenhöfe dunkler geworden sind und da mein Zyklusblatt noch kein ES anzeigt, muss ich euch um rat fragen.
Kann es sein das ich #schwanger bin? Oder woher hab ich die dunklen Warzenhöfe?

Schaut euch mein Zyklusblatt an, villt kann der ja auch noch weiter helfen.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929564/558878

Vielen Lieben dank an euch alle für die Antwort.

LG Jessi

Beitrag von wartemama 20.01.11 - 14:08 Uhr

Dein ZB sieht nach ES aus - vielleicht kommt daher die "Verfärbung".

LG wartemama

Beitrag von frau225 20.01.11 - 14:11 Uhr

Hallo wartemama,

ich hatte das aber noch nie vor der Mens, voll komisch..
Und ich hab auch keine Anzeichen das die Mens kommen soll.
Naja mein Zyklus ist auch von 24-41 Tage,also unterschiedlich. Und wenn ich mit 41 Tage rechne,müsste ich ungefär am 05. Feb. meine Mens bekommen.
Aber woher kommt es das meine Warzenhöfe dunkler sind?

Danke für deine Antwort.

LG Jessi

Beitrag von wartemama 20.01.11 - 14:16 Uhr

Nein... nicht Mens. Eisprung! :-)

Bei Schwangeren verfärben sich die Warzenhöfe durch den hohen Östrogenspiegel - da der Körper bei dem ES meines Wissens auch u.a. Östrogene ausschüttet, kann ich mir gut vorstellen, daß daher die Verfärbung kommt.

LG wartemama

Beitrag von frau225 20.01.11 - 14:18 Uhr

Hallo wartemama,

mhhmmm ok,dann ist es das erstemal das durch mein ES ich dunkle Warzenhöfe bekomme, sehr komisch,aber gut, man wird ja sehen was kommt, hoffe das ich bald ss bin, mein Freund und ich wollen ja und probieren seit 1 Jahr schon.

LG Jessi

Beitrag von heliozoa 20.01.11 - 14:12 Uhr

Hallo Jessi :-)

Da ich in den letzten beiden Zyklen vermehrt auf die Anzeichen in der 2ten Zyklushälfte geachtet habe, sind mir auch ein paar mal dunklere Warzenhöfe aufgefallen. Im Nachhinein kam dann die Mens, also musste ich feststellen, dass die dunkleren Höfe wohl doch kein eindeutiges SS Anzeichen sind. Vielmehr ist mir aufgefallen, dass die Höfe bei mir immer dunkel sind, sobald mir irgendwie warm ist (zB ich nen dicken Pulli anhab). Wenn mir kalt ist, sind sie wieder hell.

LG Eva

Beitrag von frau225 20.01.11 - 14:16 Uhr

Hallo Eva,

wäre schön wenn meine auch hell werden wenn ich warm eingepackt bin,aber das ist ja ncht so,hab zu Hause immer nur ein T-shirt an und in der Wohnung ist es warm,also ich hab die dunkel wenn mir kalt ist und wenn mir warm ist,irgendwie geht es bei mir nicht weg und vorher hatte ich das nie,das meine Warzenhöfe dunkel werden.
Also ich bin wirklich verunsichert und weiß auch nicht was ich davon halten soll.

LG Jessi