Wer macht hier Yoga????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von solania85 20.01.11 - 14:15 Uhr

hallo ihr,

hab nachher meine 1.SS-Yoga stunde und hab keinen Plan, was ich anziehen soll.
Da es so kalt ist, würd ich ne Leggin anziehen (schon unter meine Jeans) und oben rum halt ein Langarmshirt.... und natürlich warme socken.

Wär das ok?????
Hab echt keine Ahnung- also bitte helft mir :)

LG Solania die total nervös ist.

Beitrag von mai75 20.01.11 - 14:20 Uhr

Hallo,
ich nehme auch an einem Yoga-Kurs teil. Ich ziehe mir immer eine Sweethose/Sporthose, ein Langarmshirt und darüber noch eine Kaputzenjacke an. Eine Jeans ist dabei m.E. eher unbequem, da man doch einige "Verrenkungen" macht und die Kleidung nachgeben sollte. Ganz wichtig sind für mich auch warme Socken; ziehe vor Ort immer noch ein zweites Paar über meine Strümpfe.
Viel Spaß beim Yoga.
Maike

Beitrag von solania85 20.01.11 - 14:22 Uhr

Die jeans zieh ich ja zum Yoga auch aus *ggg* aber wär ne Leggin auch ok zum yoga machen??? *ggg*

Danke aber für deine antwort *g*

Beitrag von mai75 20.01.11 - 14:57 Uhr

Ja klar - hauptsache es ist warm genug. Bei uns ist der Raum immer recht fußkalt - da würde ich bei den Entspannungsphasen im liegen auf dem Boden eher frieren ...

Beitrag von linzerschnitte 20.01.11 - 14:22 Uhr

Hallo Solania!

Geh jetzt seit zwei Wochen in SS-Yoga und bin begeistert!

Ich hab meistens eine Jogginghose, ein Tanktop und eine Weste an, die ich aber relativ schnell ausziehe da ich durch die SS schnell ins Schwitzen komme. Dicke Socken sind wichtig, zumindest gibts in unserem Trainingsraum keine Fußbodenheizung und die Yogamatten sind auch nicht grad dick...

Kannst dich schon freuen, mir macht es echt Spaß und es ist total entspannend!

Lg,
Melli mit Noah (29. SSW), die sich schon wieder auf die nächste Stunde am Montag freut!

Beitrag von lilliby03 20.01.11 - 14:26 Uhr

Hi,

ich war gestern auch beim Yoga. Wir hatten Trainingshose und Langarmshirt an. Dann noch ne Trainingsjacke und ne Wolldecke für das Ende der Stunde. Da ist meist 10 - 15 Entspannungsphase, man liegt und macht Entspannungsübungen oder -reise. Da kühlt man schnell ohne Decke aus. Ansonsten dicke Socken, Handtuch zum Drunterlegen unter Matte - perfekt!!!!

Ich fands toll. Viel Spass wünsch ich Dir. #huepf
Brauchst nicht nervös sein. Ist ganz locker beim Yoga. jeder nach seinem Tempo und so gut, wie er kann.

LG
Lilliby#winke

Beitrag von melo8 20.01.11 - 14:37 Uhr

Bei uns ist es auch so, daß man sich bequem anzieht. Das heißt Sporthose, Langarmshirt und noch ein paar dicke Socken extra. Auch ich nehme für die Entspannung eine Decke mit. Von der Hebamme bekommen wir immen noch ein Stillkissen, da kann man es sich richtig bequem machen. Wünsche dir für heute Abend viel Spaß.