Ich bin so unsicher...wie findet ihr die Namen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mohnblume15 20.01.11 - 14:37 Uhr

Hallo,

ich hoffe die letzen Wochen gehen schnell herum und unsere kleine Maus ist endlich da und die Entscheidung für einen Namen muss fallen.
Bin so unsicher und langsam schon genervt von mir selbst!

Was denkt ihr über die Namen?

Ariane/Ariana
Edda
Helena

Unser großer Sohn heißt Henrik, vielleicht hilft das etwas...oder ihr habt noch andere Vorschläge.

Danke euch schon mal!

LG mohnblume15 mit#blume34 SSW

Beitrag von fuxx 20.01.11 - 14:40 Uhr

Helena gefällt mir gut
Edda finde ich etwas zu hart - aber wie wäre es mit ELLA?

Beitrag von marienkaefer1985 20.01.11 - 14:54 Uhr

Ella ist wirklich toll, gefällt mir auch viel besser als Edda #schwitz

Ariana finde ich auch ganz gut. Helena... Hhmm... Ja, ist auch ganz nett. ;-)

Beitrag von kasiy 20.01.11 - 15:03 Uhr

Hallo!

Also ich bin eindeutig für Edda#verliebt, ich liebe diesen Namen. Wenn es bei mir ein Mädchen geworden wäre, bekäme ich eine Edda.
Außerdem ist dieser Name nicht so häufig und etwas besonderes.
LIebe Grüße

Kasiy (ET+6)#winke

Beitrag von strubbelsternchen 20.01.11 - 15:05 Uhr

Ariane fand ich schon immer gut#pro

Elena fänd ich schöner als Helena.

#winke

Beitrag von siomi 20.01.11 - 15:13 Uhr


Mir gefällt nur Ariana #blume


Edda und Helena gehen für mich gar nicht.

Beitrag von majleen 20.01.11 - 15:26 Uhr

Mein Favourit ist Helena #verliebt

Beitrag von jujo79 20.01.11 - 15:29 Uhr

Hallo!
Ariane/a finde ich ganz schrecklich - sorry. Helena ist ok, aber ich mag's nicht, wenn Geschwister den gleichen Anfangsbuchstaben haben. Edda finde ich dagegen richtig gut - also bin ich eindeutig für den. Wobei ich Ebba noch etwas schöner finde.
Grüße JUJO

Beitrag von frau_e_aus_b 20.01.11 - 15:29 Uhr

Ariane/Ariana #contra
Edda #contra
Helena #pro

LG
Steffi

Beitrag von francie_und_marc 20.01.11 - 16:13 Uhr

Edda #pro

LG Franca

Beitrag von cucina3 20.01.11 - 16:17 Uhr

Helena ist schöööön

Beitrag von kaeseschnitte 20.01.11 - 17:09 Uhr

hi
mir gefällt nur helena (oder auch helene). ariane/ariana klingt – sorry, ihr meint es sicher nicht so, aber trotzdem – etwas arisch-faschistoid für mich. finde ich sehr proplematisch...
edda klingt für mich zu plump.
grüsse
ks

Beitrag von haseundmaus 20.01.11 - 17:13 Uhr

Hallo!

Helena gefällt mir ganz gut.

Edda geht gar nicht find ich, darunter stell ich mir eine 70jährige Bäuerin vor.

Ariana find ich ok, Ariane naja.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von lachris 20.01.11 - 18:02 Uhr

Hi,

Ariane steht ganz oben auf meiner Liste.

Freunde von mir haben eine Arianna und ein Bekannter eine Daria.

Alles tolle Namen.

Edda find ich nicht schön. Dann lieber Ella.

Helena mag ich gar nicht, obwohl es ziemlich in Mode kommt.

VG lachris

Beitrag von niki1412 20.01.11 - 22:12 Uhr

;-)


LG Niki mit Helena #blume und #klee 31.SSW

Beitrag von sassi31 21.01.11 - 03:00 Uhr

Ariana gefällt mir.

Beitrag von tritratrullalala 21.01.11 - 08:19 Uhr

Ich finde Edda toll, passt auch schön zum Jungennamen.

LG,
Trulli

Beitrag von hael 21.01.11 - 20:09 Uhr

Helena finde ich #verliebt
Ariana kann ich nicht mehr hören, obwohl es eigentlich schön ist, weil es bei uns in Lateinamerika der TOTALE Modename ist und jede zweites Mädchen Ariana/Ariane heißt.