Party-Rezepte gesucht...

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von meli35 20.01.11 - 15:11 Uhr

Hallöchen,
mein Patenkind wird im April 18 und wir sind schon mitten in den Vorbereitungen für die große Party.
Nur wegen Essen tun wir uns schwer.....

Es ist so das sie auch in den Geb.reinfeiert.Also müßte es nach 12 auch noch ne kleinigkeit zu essen geben.
Ich schätze mal so 50 Pers. mit mind.20 Jugendlichen....

Habt ihr die ultimative Idee???

Lg Meli

Beitrag von jujo79 20.01.11 - 15:51 Uhr

Soll es eher ein Buffet werden?
Dann schlage ich vor:
Mettbällchen
Pizzaschnecken
Salate
Chickennuggets
Blätterteigstangen oder - taschen
Baguette und Kräuterbutter
Schafskäsecreme
Kuchen


Oder vielleicht Hot Dogs? Das ginge ja auch um 12h.
Grüße JUJO

Beitrag von oldtimer181083 20.01.11 - 15:58 Uhr

Verschiedene Suppen oder Eintöpfe zb. Hackfleisch-Lauch-Suppe,Gulaschsuppe,Gyrossuppe, Chili con carne...

Beitrag von keks-mutti 20.01.11 - 17:28 Uhr

Hot-Dogs zum selber machen fände ich auch eine gute Idee.


Oder Party-Brötchen mit Dips und Kräuterbutter bzw. Käse- und Schinkenplatten.

Kalte Schnitzel, Frikadellen

Beitrag von siebzehn 20.01.11 - 19:20 Uhr

In meiner Familie gab es früher (in den 70ern) als Mitternachtssnack immer Schmalzbrote mit Harzer Käse. #schein

Ist aber wohl eher nicht das Wahre für Jugendliche.... ;-)