Nintendo ds ins Wasser gefallen :-(

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von melli061978 20.01.11 - 15:54 Uhr

Hat einer tipps wie ich es wieder hin Kriege?
Oder ist der hin?
Garantie hat er nicht mehr, würde auch glaube ich nichts nützen.

melli

Beitrag von arthurmama 20.01.11 - 16:05 Uhr

Mit viel Glück (falls er nicht schon angeschaltet wurde) gut trocknen lassen ( 1 Tag in der Nähe der Heizung), dann anschalten und hoffen ....
Wie beim Handy!

VG, I.

Beitrag von wurzelkatze 20.01.11 - 16:07 Uhr

Hey...

Naomi hat ihren letzte Woche auch in der Wanne versenkt...

Nach grossem Geplärre und einer Nacht auf der Heizung geht er wieder!

Einfach ordentlich trocknen lassen!

LG Claudia

Beitrag von melli061978 20.01.11 - 16:13 Uhr

Danke für die Tipps, werde es wohl auch so machen

hoffe es geht dann wieder

melli

Beitrag von manavgat 20.01.11 - 16:58 Uhr

Fön.

Das hat bei unseren Handys und ipods immer geholfen.

Aber Achtung: in Etappen, sonst wird das Ding zu heiß.


Viel Erfolg

Manavgat

Beitrag von melli061978 20.01.11 - 17:01 Uhr

#pro
für den tip

Beitrag von seluna 20.01.11 - 17:47 Uhr

Als Allererstes

NICHT ANMACHEN

das gibt nen kurzen und das Thema ist erledigt.

Dann aufklappen, abtrocken und am besten in Heizungsnähe (nicht auf die fensterbank) zum trocknen legen.

Evtl zwischendurch etwas abföhnen (vorsichtig)

2-3 tage trocknen lassen und mit glück geht er dann wieder.


Meine Tochter hat vor gut 4 Jahren meinen Nintendo Ds gründlich mit Pfirsich Seife und fließend Wasser gewaschen.
Sie war drei Jahre alt und was sagt Mama auch unbedacht, das das gerät irgendwie schmutzig ist am Bildschirm.#schock

Nun gut, sie gab ihn mir stolz wie Oskar, tropfend und nach Pfirsich duftend und schäumend zurück....

Ich legte das Gerät heulend in die Sonne und später über Nacht ins Wohnzimmer, nächsten Tag wieder sonne, abends ging das gerät tadellos und er tut es heute noch...... nur nach Pfirsich duftet das gerät nicht mehr #rofl

Habe das gleiche übrigens auch schon mit meinem bei 40°C gewaschenen Mp3 Player gemacht, der ging auch wieder.
Mit handy geht das auch, wichtig nur... NIE anschalten bevor das gerät trocken ist

Beitrag von melli061978 20.01.11 - 18:56 Uhr

Danke für den Tip
habe es so gemacht, jetzt heisst es abwarten ;-)

melli

Beitrag von kleinerlevin 20.01.11 - 21:06 Uhr

Hi

Das (oder der?) ds von meinem "Neffen" hat ne Runde im Brunnen getaucht und ist nach dem trocknen nicht mehr angegangen, da musste ein neuer Akku rein und alles lief wie neu. Also im Notfall erstmal den Akku tauschen lassen, vielleicht hilft es und es wird billiger als ein Neuer.
Gruß Annette

Beitrag von melli061978 20.01.11 - 21:08 Uhr

Danke dir auch für diesen Tip.
Ist natürlich billiger auf diesem wege.

melli