Bin ES+9,hab starkes ziehen im UL,wer noch???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melike-82 20.01.11 - 16:24 Uhr

Hallo Mädels,

bin richtig am hibbeln#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter

Habe um den Eisprung ziehen im UL und brustspannen gehabt , mittlerweile ist die empfindlichkeit der Brüste weniger geworden,dazu aber der ziehen im UL stärker.Ich weiss nicht ob das ein Zeichen für die Einnistung ist oder ob mein Mens schon eintrudelt :-(

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908296/564800

Ich kann es nicht mehr abwarten,was meint ihr sollte ich mal testen??

Was habt ihr für ANZEICHEN ??

Danke fürs zuhören:-)


LG Melike-82#winke

Beitrag von melike-82 20.01.11 - 17:03 Uhr

Hallooooooo,

keiner da,der die gleichen Symptome hat und so weit ist wie ich????

LG Melike-82

Beitrag von hunnyb. 20.01.11 - 17:07 Uhr

hab seit 4 tagen riesen brüste die prall sind und er sensiebel und shcmerzend, unterleibschmerzen, pickel....ect.

konnen aber auch pms sein. ich bin verwirrt weil ich heut früh ne ganz leichte sb hatte und seit demm nix mehr. duück dir die daumen#klee

Beitrag von melike-82 20.01.11 - 17:17 Uhr

Drück dir auch die Daumen und wünsche dir viel Glück,das es mit der Mens fern bleibt...

Danke fürs Antwort ;-)

LG Melike-82

Beitrag von cosmonova 20.01.11 - 17:11 Uhr

Ich bin ES+8 und habe folgende Anzeichen:
*immer mal wieder ein ziehen im UL
*bin hundemüde
*habe verstärgt appetiet
*und bin ein bissel sensibler wie sonst #verliebt
Kann alles heißen oder auch nichts...
Wann möchtest du denn testen?
Lg, Nicki #winke

Beitrag von melike-82 20.01.11 - 17:26 Uhr

Hallo Nicki,

möchte morgen testen bei ES+10 ,

ich hab dazu auch natürlich auch andere Anzeichen,wie ständig aufs klo rennen für kleine Mädchen,sogar nachts stehe ich zwei mal auf :-[

Müde bin ich auch die ganze Zeit,ich kann die ganze Zeit essen und dazu auch launisch...

Ich wünsche es mir sehr das es geklappt hat,aber letztes mal hatte ich dieselbe anzeichen und war nicht schwanger und war sehr enttäuscht,deshalb traue ich mich nicht :-(

#winke

Beitrag von melike-82 20.01.11 - 17:27 Uhr

Und dir drücke ich auch fest die Daumen das es geklappt hat Nicki ;-)

Beitrag von gesien 20.01.11 - 17:20 Uhr

Ich bin ES + 10, hatte am WE starkes Ziehen im UL, aber jetzt nicht mehr. Allerdings muss ich ständig aufs Klo, aber Urin war okay. Müde bin ich auch und sowas von... Keine Ahnung, kann alles sein... Wann willst du denn testen?
LG

Beitrag von melike-82 20.01.11 - 17:34 Uhr

Hallo Gesien,

ich weiss auch nicht,manchmal denke ich auch,ich bilde mir das alles ein und dann wie so ein pochen und ziehen im UL dann wieder bin ich am hibbeln und hoffe es...

Mal schauen geh morgen arbeiten,habe SST sofort griffbereit oder ich geh gleich zum US und lass es mal von meinem Chef abchecken ;-)

Ich wollt zwar bis Montag warten,aber naja wenn ich morgen schon da bin...

Beitrag von flipper1 20.01.11 - 17:22 Uhr

Hallo. wa bei mir auch so. Alle Anzeichen da, die ich vorallem in der 1. SS nicht hatte. Und das Ende vom Lied. Habe Dienstag abend doch meine Mens bekommen. Also wahrscheinlich will man es gern so haben. Aber ich habe auch sehr gehofft.

Ich drück dir aber trotzdem sehr die#pro, dass es klappt.

lg jana#liebdrueck

Beitrag von melike-82 20.01.11 - 17:40 Uhr

Danke dir Jana,

ich drück dir auch die Daumen das es zum nächsten Zyklus klappt ;-)

Ich weiss,deshalb will ich mich auch nicht so hineinversteigern,aber wenn man hier Sachen liest, wie ,habe mit ES+10 positiv getestet oder manchmal auch ES+9 dann will man nicht warten und man wird ungeduldig....

Bei meinen zwei Jungs hat es sofort geklappt,der kleine sogar trotz Pille und der dritte möchte einfach nicht kommen,wo wir alles abchecken liessen und bei uns beiden alles super,habe sogar mehrere Eibläschen, will irgendwie aber nicht ;-(

Naja ich drück euch allen fest die Daumen,die noch diesen Zyklus hibbeln und die in den nächsten Zyklus übergegangen sind,viel Glück ;-)


LG Melike-82#winke

Beitrag von tina1406 20.01.11 - 18:29 Uhr

Bin auch bei ES+9 und mich biegt es ordentlich mit Bauchschmerzen :-(
Ich hoffe echt, daß es keine Zyste oder sowas ist. Hab echt heftigen Druck im Unterbauch. So ähnlich, aber nicht so heftig wars letzten Zyklus auch. Ich trau mich gar nicht hoffen.........aber ich überleg auch, ob ich nicht morgen zu testen anfang.....aber irgendwie ist auch wieder schade ums Geld.....hmmmmm