Pille und Hitze

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von mausi-91 20.01.11 - 18:27 Uhr

Einen wunderschönen Abend an alle,

wisst ihr, ob die Pille Cerazette noch wirkt, wenn diese vllt eine halbe stunden auf einen Kamin lag???

Hab total übersehen das die da lag. Dieser Kamin hatte vllt umd die 80°Grad!

Ist die Wirkung noch da?????

Bitte um Antworten.

Vielen Dank

Beitrag von daby01 20.01.11 - 19:15 Uhr

Sieht man derzeit ja zu Hauf im Fernseh...........der eine steckt sie in die Mikrowelle..........der andere in den Backofen..........nette Tipps für Tropis:-)
Wenn du damit (sicher)verhüten willst, würde ich mir ne neue (unerhitzte)Packung holen.
lg

Beitrag von mausi-91 20.01.11 - 19:31 Uhr

ja ich bin auch darauf gekommen wegen der TV-Sendung heute nachmittag. Nur war ich mir eben nicht sicher ob das stimmt.

Die Blister hat sich total gewölbt.

Aber Danke. Dann werde ich das mal machen!

LG

Beitrag von daby01 20.01.11 - 19:34 Uhr

.........jap, exakt 80 Grad, 30Minuten.Befürchte das gibt für die FA´s jede Menge "Tropi-Schwangere"..............wobei das natürlich gaaaaaaaaaanz ohne Absicht geschieht:-(
Schmeiß sie fort.Besser ist´s!
lg

Beitrag von mausi-91 20.01.11 - 19:47 Uhr

naja bei mir war es auf jeden fall unabsichtlich.

Schließlich darf ich erstmal nichts schwanger werden....

Aber warum geht dann die Wirkung verloren? Versteh ich nicht.

LG

Beitrag von daby01 20.01.11 - 19:56 Uhr

Die Hormone werden durch die Hitze zerstört.Mein FA meinte "Tropi"ist eindeutig zweideutig..........trotz Pille .........und tropische Hitze verträgt die Pille nicht.Bei der Cera ist die Dosis halt auch auf 1Hormon beschränkt und sie an sich sehr gering.Deshalb stehen in Arzneien auch immer Lagerungshinweise:-)

Beitrag von mausi-91 20.01.11 - 20:01 Uhr

Okay gut zu wissen.
Ich habe nochmal die Packungsbeilage gelesen...da stand nur "keine weiteren Lagerungshinweise zu beachten" deswegen war ich mir jetzt auch nicht sicher ob das stimmt. Schließlich wird immer viel erzählt oder gespielt.

Beitrag von daby01 20.01.11 - 20:13 Uhr

tja........leider genau da, wo es wichtig wäre stehts meist nicht#kratz
in der roten Liste würdest du den Hinweis finden.
lg

Beitrag von mausi-91 20.01.11 - 20:17 Uhr

welche rote liste?
LG

Beitrag von daby01 20.01.11 - 20:19 Uhr

Damit arbeiten Ärzte und Pflegepersonal :-) , bin Krankenschwester und da müssen wir uns auch mit Arzneimittellehre beschäftigen und deren Lagerung.

Beitrag von mausi-91 20.01.11 - 20:27 Uhr

oh toll!

Weist du dann evtl. bei wieviel grad höchstens die Cerazette verträgt?

In der Packungsbeilage steht das auch nicht -.-

Beitrag von daby01 20.01.11 - 20:31 Uhr

#rofl gar nicht erhitzen#rofl und regelmäßig (Uhrzeit) einnehmen.Dann wirkt sie wie es sein soll.