vaginalpilz? FA oder Apo?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lavendeltraum 20.01.11 - 18:34 Uhr

hallo alle miteinander.

ich habe seit gestern abend ein jucken im intimbereich, nicht besonders schlimm, aber definitiv da.

nun vermute ich, dass es ein pilz sein kann, ist in der ss ja wohl häufiger?
muss ich da jetzt umbedingt zum Arzt, oder reicht es auch mir in der Apotheke eine Salbe zu holen?

was meint ihr? Danke und einen schönen Abend! #winke

lavendeltraum mit #ei ab morgen 10. ssw

Beitrag von danielhasi 20.01.11 - 18:37 Uhr

hallo ja am besten gleich zum FA da wird auch gleich nen ph wert ( test ) gemacht da bekommst du dann scheidentabletten und ne creame gegen das gucken....

Glg Trina

Beitrag von marlenne2011 20.01.11 - 18:37 Uhr

Geh besser zu deinem FA, der kennt sich damit besser in der ss aus und weiß was du am besten nehmen sollst.Hatte ich auch in der 12ssw und muste salben und Zäpfchen nehmen.


Alles gute



Marlenne
29ssw

Beitrag von linzerschnitte 20.01.11 - 18:38 Uhr

Nicht selbst rumprobieren, schon gar nicht in der SS!!! Ab zum FA mit dir, der sagt dir was zu tun ist! Nicht einfach irgendwelche Medikamente nehmen, ohne das vorher mit dem FA abzustimmen!!! ;-)

Lg und gute Besserung!

Melli mit Noah (29. SSW)