Alkfreies Bier ok?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marlene75 20.01.11 - 18:44 Uhr

Hallo!
Da ich gerade so richtig Lust auf die Bitterstoffe im Bier habe (hat mir in der letzten SS auch immer recht gut geholfen) wüßte ich gerne, ob eine von Euch aktuelle Daten zu alkfreiem Bier in der SS hat?
Von der Lust her könnte ich tgl eins trinken und weiß schlichtweg nicht mehr ob das ok ist oder nicht (weil evtl doch eine geringe Menge alk drin ist?)
Danke für Eure Antworten!
Marlene

Beitrag von nazli-85 20.01.11 - 18:54 Uhr

Hi,

ich hab gelesen, dass alkoholfreies Bier OK ist. Die menge an Alkohol die in einem Alkohol freien ist, ist in der Schwangerschaft unbedenklich. Nur solltest du es vielleicht nicht jeden Tag Trinken oder misch es mit Limonade, so ist noch weniger rest Alkohol drin!

LG

Nazli

Beitrag von linzerschnitte 20.01.11 - 18:58 Uhr

Meine Freundin trinkt das in der SS auch hin und wieder ganz gerne, vor allem beim gemütlichen Zusammensitzen... Ist unbedenklich, solange du nicht jeden Abend eins hinter die Binde kippst (würdest ja mit einem normalen Bier auch nicht machen, oder? ;-))!

Prost und lg,
Melli mit Noah (29. SSW), die Bier so wie vor der SS nicht leiden kann...

Beitrag von kerstini 20.01.11 - 19:16 Uhr

Völlig in Ordnung! In Fruchtsäften ist oft mehr Alkohol drin :-)



Kerstin mit #stern Madita & #stern Leo + #stern 12.SSW + Ida 40.SSW #verliebt

Beitrag von diabola1000 20.01.11 - 19:39 Uhr

ja klar, das darfst du guten gewissens trinken...
bei einem ist da eh kein problem dabei...selbst 2 am tag wäre völlig ok...

Beitrag von s.sonnenaufgang 20.01.11 - 19:40 Uhr

Hallo :)

Ich war vor meiner Schwangerschaft überhaupt kein Biertrinker *iiih*... jetzt während der SS habe ich Alkfreies Radler literweise getrunken *lecker*

Gehe davon aus, dass ich das Bier in wenigen Wochen nicht mehr sehen kann/will. #rofl

Von meiner Ärztin hatte ich das ok #pro, habe zwar viel aber nicht tägl. getrunken #schein

Prost!

Beitrag von haseundmaus 20.01.11 - 19:48 Uhr

Hallo!

Es gibt auch Biere die extra 0,0% draufstehen haben. Weiß jetzt nicht welche Marke das war, aber ich hatte das in der Schwangerschaft mal getrunken als wir im Sommer gegrillt haben. Ich fands gut!

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von dolli1209 21.01.11 - 14:06 Uhr

Also meine Hebamme hat mir alkfreies Weizenbier empfohlen.
Hab Schöfferhofer Weizenbier (alkfrei) gekauft u es schmcekt echt super!
Ich darf davon soviel trinken wie ich will.
Trinke zwar nicht jeden Tag was davon, aber es gibt Abende, da trinke ich schon mal 3 Flaschen :-D
Also, immer rein damit