Sehe ich das zu eng?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Kokokokoko 20.01.11 - 20:20 Uhr

Mein Freund, mit dem ich seit ein paar Monaten zusammen bin, sagt mir immer, wie hübsch er mich findet und macht mir sehr viele Komplimente überhaupt. Allerdings hat er gestern, als wir über eine brasilianische Tanzbar gesprochen haben, in der er früher ein paar mal gewesen ist und die er mir zeigen will, gesagt, wie hübsch er Brasilianerinnen findet, dass die sich ganz toll bewegen und sehr schöne Frauen sind. Ich (blond und sehr deutsch aussehend) habe mich daraufhin richtig beleidigt gefühlt und ihm das auch deutlich gezeigt. Habe ich übertrieben? Sehe ich das zu eng?

Beitrag von daby01 20.01.11 - 20:22 Uhr

Denke schon.Vielleicht ist das auch ein Zeichen seines Vertrauens zu dir, dass er dir das erzählt.
Du kannst dich nicht mit ihnen vergleichen.............viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu unterschiedlich:-)
lg

Beitrag von badguy 20.01.11 - 20:30 Uhr

Aus unserer Sicht übertreibst du maßlos.

Aus deiner Sicht einer frischen Beziehung und Anfangsverliebtheit war die etwas zu unbekümmerte Meinung deines Freundes unglücklich.

Mach deswegen kein Fass auf. Dir gefällt sicherlich auch nicht nur dein Freund, oder?

Beitrag von ippilala 20.01.11 - 20:39 Uhr

Es wäre wohl ziemlich unrealistisch, wenn er nur dich und keine andere schön finden würde oder? Magst du denn nur exakt eine Art von Typ Mann?
Ich verstehe nicht ganz, wieso du das auf dich beziehst. Dürfte er denn sagen, dass er andere Blonde wunderhübsch findet ?

Beitrag von ja!! 20.01.11 - 20:50 Uhr

JA, du siehst es zu eng !

In meinen Augen ist deine Reaktion ziemlich unreif.

VG

Beitrag von tstststs 20.01.11 - 20:54 Uhr

Ich finde es absolut unangebracht von Deinem Freund, in Deiner Gegenwart so über einen bestimmten Typ Frau zu schwärmen, wenn Du diesem Typ überhaupt nicht entsprichst!

Beitrag von frischerduft 20.01.11 - 21:18 Uhr

Hallo,

ich verstehe dich und wäre genauso sauer wie du.

Ich kann es absolut nicht verstehen, dass man - besonders wenn die Beziehung noch so jung ist - seinem Partner erzählt, wie toll und hübsch man andere Leute findet, die mit einem selbst aussehenstechnisch so gar nichts zu tun haben.

Das hat nach meinem Verständnis nichts mit Ehrlichkeit und Offenheit zu tun sondern würde mich in meiner Annahme bestätigen, dass der neue Partner ein "Elefant im Porzellanladen" ist und überhaupt kein Feingefühl besitzt.
Ein paar Jahre weiter gedacht: Frau hat ein Kind bekommen und ist nun (zeitweise) etwas dicker als zuvor bzw. kann aufgrund des Kindes nicht finanziell zum Familienunterhalt beitragen: bitte alte Urbia-Beiträge von betroffenen Frauen lesen und man weiß, was Frauen bei solcherlei Herren zu ertragen haben.
Da wird mir persönlich übel!

Und ja, ich wäre auch todtraurig und würde mich fragen, warum mir mein Partner solchen Mist erzählt.
In diesem Fall ist Reden Silber und Schweigen Gold.

Finde es aber immer interessant, wieviele urbianer sich hier absolut cool und weltoffen geben.
Ob das wirklich so ist?? Möche das bezweifeln.

Mfg

Nici

Beitrag von borstie2000 21.01.11 - 08:46 Uhr

Ich bin da auch Deiner Meinung !

Viele tun immer so, als ob solche (wenn auch evtl unbeabsichtigte) Äußerungen des Partners sie natürlich total kalt lassen.

Ich wäre da auch gekränkt gewesen, wenn mein Partner mir von Frauen, die eindeutig das Gegenteil von mir sind so enthusiastisch vorschwärmt.

Borstie

Beitrag von ppg 20.01.11 - 21:52 Uhr

Hey ich fin Bread Pit auch sexy - dennoch bin ich nicht mit ihm zusammen!

Es ist echt zum fremdschämen, worauf Frauen alles Angepisst reagieren, und wieviele sich finden, die den Quatsch genauso eng sehen. Arbeitet mal lieber an Euren Selbstbewußtsein!

Mir tun die betreffenden Männer einfach nur leid.

ute

Beitrag von frischerduft 20.01.11 - 22:15 Uhr

Hallo,

wieso musst du dich fremdschämen?

Vielleicht solltest du an deinem Selbstbewusstsein arbeiten, damit du dich nicht allzuviel "fremdschämen" musst.

P.S.: Du findest Brad Pitt sexy, aber vermutlich kennt er dich nicht mal und wäre auch nicht mit dir zusammen, selbst wenn er dich kennen würde.
Die Threaderöffnerin schilderte, dass ihr neuer Freund die Damen aus der brasilianischen Bar schon mehrmals gesehen hat und sie für ihn "reale" Frauen sind, für die er schwärmt.

Nicht wie für dich, Brad Pitt und Co. auf dem Bildschirm und auf der Leinwand. Leute, die man niemals im realen Leben treffen wird.

Nici

Beitrag von gh1954 20.01.11 - 22:15 Uhr

Sehe ich auch so.

Beitrag von klara4477 21.01.11 - 08:24 Uhr

#pro

Ich kann Dir da nur zustimmen!

Gut, Brad Pitt wäre so oder so nicht erreichbar, die brasilianischen Mädels aus der Bar vieleicht schon eher, trotzdem.

Ich kennen auch real einige Leute die ich durchaus attraktiv finde, die aber so garnicht der Typ Mann sind wie MEIN Mann. Und?
Ich liebe meinen Mann, bin ausschliesslich für ihn da, aber deswegen mache ich nicht die Augen zu. Umgekehrt ist das ähnlich.
Wäre ja peinlich anzunehmen das man selber der Nabel der Welt ist und der Partner sich vor anderen hübschen Ausblicken verschliesst.

An die TE:
Er ist mit DIR zusammen und nicht mit einer der Frauen dort. Also, was soll`s. Er wird schon seine Gründe haben das er Dich gewählt hat und nicht eine feurige Südländerin, das heisst aber doch nicht das er die nicht trotzdem "hübsch" finden kann.

Sorry, aber das finde ich ziemlich 15 oder so...

Beitrag von jaja..ichauch 20.01.11 - 22:31 Uhr

Ich hätte wahrscheinlich genauso reagiert. Ist wohl eine Sache des geringen Selbstbewusstseins. Sag ihm einfach, dass Dich solche Äusserungen stören und dass er das in Zukunft für sich behalten soll.
Ich weiß, dass mein Mann bei vielen Frauen bestimmt auch so denkt, aber solange er das nicht sagt, kann ich damit leben..ich will es nur nicht hören.
Und das kann man ja wohl verlangen...

Beitrag von clautsches 20.01.11 - 23:15 Uhr

Mein Freund hat in seinem Klo 2 Poster hängen: eins mit Christina Aguilera und eins mit Lady Gaga drauf.
Ich habe dunkle Haare und dunkle Augen und auch sonst nicht viel Ähnlichkeit mit den beiden. ;-)
Er findet diese Frauen sexy - und mich am sexyesten überhaupt. Weil er mich liebt. :-)

Also ja, meiner Meinung nach siehst du das zu eng!!

LG Claudi

Beitrag von jdjf 21.01.11 - 10:38 Uhr

findest du das nicht ein bisschen komisch das er fotos von ihnen im klo hat??
erstmal schön wixi wixi machen...#augen
warum wenn er dich am schönsten findet hat er dann nicht ein poster von dir im klo??
ich würde sagen frauen die wie du denken verdrängen es für sich selber nur...

Beitrag von clautsches 21.01.11 - 12:02 Uhr

Die Poster gab es schon vor meiner Zeit und nein, zum wixen sind sie nicht gedacht. Nur zum anschaun.
Ein Poster von mir auf dem Klo?! Ähm, nein danke.. #kratz#rofl

Beitrag von Augenroll 20.01.11 - 23:48 Uhr

Du siehst das zu eng und du hast übertrieben.
Er hat dir das "nur so" erzählt und du reagierst beleidigt.
Er ist dein Partner, darf er dich nicht alles erzählen?
Das sind nun mal teilweise schöne Frauen, aber nicht jede Brasilianerin ist schön.
Kannst du damit nicht leben? Wenn sie nicht schön wären, dürften sie dort ncht arbeiten. Möchtest du mit einer von ihnen tauschen, deren Job machen?

Beitrag von njfkd 21.01.11 - 10:40 Uhr

ne hat sie njicht!

warum alles erzählen? ne darf er nicht oder willst du alles von deinem partner wissen?
wie wäre es denn für dich wenn dein mann zu dir sagt hey gestern habe ich mir einen auf angelina joli gewichst die is echt geil.
das würde ja auch über deine grenze gehen...

Beitrag von gh1954 21.01.11 - 10:58 Uhr

Thema verfehlt.

Beitrag von gruene-hexe 21.01.11 - 06:03 Uhr

Man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen, so wie man eine Deutsche nicht mit einer Brasilianerin vergleichen kann. Und du solltest dich nicht mit denen Vergleichen. Das funktioniert nicht, denn jeder ist für sich Speziell, schön, toll usw.

Sieh es lockerer und geh dir das anschauen. Vielleicht gefällt es dir und du machst demnächst nen Tanzkurs in dieser Richtung ;-) Dann wirst du seine ganz eigene Brasil-Tänzerin :-p

Beitrag von stubi 21.01.11 - 07:57 Uhr

Ja, du siehst das zu eng. Ich diskutiere schon immer mit meinem Mann gerne über andere Frauen, über ihr Aussehen, ihre Ausstrahlung etc. Mich hat es nie gestört, wenn er mal sagte, die oder die findet er besonders hübsch oder sexy, meist waren wir uns sogar einig, obwohl ich nicht auf Frauen stehe. Schließlich ist er mit mir zusammen und das schon seit 17 Jahren, also gehört ja wohl mehr dazu als nur ein hübsches Gesicht.

Ich denke mal, der Großteil der Menschheit schaut gerne andere hübsche Menschen an, ohne sie dabei mit dem Partner zu vergleichen. Ich sehe es auch ein bißchen als Vertrauensbeweis an, dass er mit dir darüber redet.

Beitrag von cinderella2008 21.01.11 - 08:49 Uhr

Ja, das siehst Du zu eng.

Beitrag von himha 21.01.11 - 09:46 Uhr

Du bist seine freundin. natürlich findet er dich hübsch.
aber kann er denn andere frauen nicht auch hübsch finden?
und wenn er dir das auch so sagt naja du siehst das echt zu eng :)
LG

Beitrag von salvia-divinorum 21.01.11 - 10:19 Uhr

Gibt halt viel Schönes auf der Welt!
Wäre doch furchtbar, wenn man als Verliebter plötzlich alles andere häßlich fände.

Beitrag von lagefrau78 21.01.11 - 10:47 Uhr

"Habe ich übertrieben? Sehe ich das zu eng?"

Ja.

Mein Mann und ich erzählen uns auch gegenseitig, was bzw. wen wir attraktiv finden/worauf wir so stehen. Das hat rein *gar nichts* mit unserer Beziehung zu tun, weil wir uns lieben. Deswegen kann man doch trotzdem andere Menschen schön/ästhetisch/erotisch/was immer finden, oder? Nur weil man in einer Beziehung lebt, wird man ja nicht blind für die Schönheiten in der Welt. So seh ich das. Und ich genieße es, mich mit meinem Partner darüber auszutauschen. Freu Dich doch, dass er so viel Vertrauen in Dich hat, dass er es mit Dir teilen möchte und mach es nicht kaputt.

Achso - ja, wir sind treu. Beide.

Viele Grüße.

  • 1
  • 2