Ziehen um den Bauchnabel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jennymaus2005 20.01.11 - 20:24 Uhr

hey ihr lieben,

kennt jemand ein Ziehen und brennen rund um den Bauchnabel??? Es ist so super schwer zu beschreiben, immer wenn ich mich bewege zieht es und ich hab das Gefühl unser Krümel zieht mir den Bauchnabel nach innen#kratz

Vielleicht kennt ja jemand das Gefühl und kann mich ein wenig Beruhigen, hat meine Hebi zwar schon gemacht aber irgendwie hoffe ich das es jemanden gibt die es auch kennt.

LG Jenny + Krümel 16+5

Beitrag von ilva08 20.01.11 - 20:26 Uhr

Zwicken und zwacken tut es bei mir auch schonmal. War gestern bei der Feindiagnostik, da gings der Nabelschnur prächtig. ;-)

Wird schon okay sein! #winke

Beitrag von jenny133 20.01.11 - 20:40 Uhr

Hallo Jenny

also mir gehts genauso wenn der Bauch mal wieder wächst. Ich hab allerdings schon einen "großen" und der Bauchnabel schaut jetzt in der 18. SSW schon raus #schock
Meine Hebi meinte zu mir, das es nichts schlimmes ist und eben auf den Bauchwachstum bzw. wachsen der Mutterbänder hinweisst.

LG
Melanie (17+4)

Beitrag von jennymaus2005 20.01.11 - 20:47 Uhr

schön das du es kennst:-)
meine hebi sagt das es auch vom Verlegen gekommen ist!!! Mein Bauch hat in den letzten 2 wochen einen wahnsinnigen schuss gemacht#schock so schnell hätte ich damit garnicht gerechnet. ich soll jetzt ein wenig aufpassen wie ich aufstehe, also zur seite rollen und denn hoch, damit die muskulatur nicht so sehr beansprucht wird:-D aber ich hab mich schon sehr erschrocken... wer weis was noch alles auf mich/uns zu kommt#zitter

Vielen Dank für deine Antwort

LG#winke

Beitrag von jenny133 20.01.11 - 20:49 Uhr

Hast du auch schon ein Kind?
Ich muss auch seitlich aufstehen, darf nicht mehr so viel heben etc. Meine seitlichen Bauchmuskeln waren durch die erste SS schon ziemlich zurück gegangen und deshalb wird das ganze erst recht noch mehr strapaziert..

LG
Melanie