Progesteron und Estradiol???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von liebdich 20.01.11 - 20:25 Uhr

Guten Abend :)

Vielleicht könnt ihr ja mal auf meine Hormonwerte gucken...

2 Zyklushälfte:
-Estradiol: 64,2 pg/ml
-Progesteron: 9,35 ng/ml

Progesteron ist zu niedrig, oder???

Vielen lieben Dank für eure Hilfe :)
Gruß Liebdich

Beitrag von shiningstar 20.01.11 - 20:33 Uhr

Beides ist zu niedrig für die 2. Zyklushälfte:

http://www.9monate.de/hormone_im_blut.html

Beitrag von liebdich 20.01.11 - 20:53 Uhr

Lieben Dank für deine Antwort...

Was heisst das jetzt für mich? GKS ja sicher... Aber was hat denn das niedrige Östradiol zu bedeuten???

Gruß Liebdich