An die Mädels mit längerem Haar-Tragt ihr Pony?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von lulu2003 20.01.11 - 21:10 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin seit längerem dabei mir die Haare wachsen zu lassen. Ich bin mir aber noch nicht so ganz schlüssig, was ich mit meinem Pony machen soll. Sehe ich andere Frauen finde ich es toll, wenn alle Haare gleichlang sind. Trage ich aber einen Pferdeschwanz (den mein Mann ganz toll findet) sähe ein Pony besser aus. Was meint ihr?

LG
Sandr

Beitrag von rmwib 20.01.11 - 21:15 Uhr

Also ich trage keinen Pony, ich hatte mal einen, geht gar nicht-
ich hab eine leichte Welle, die bei Haaren in Ponylänge zu richtigen LOCKEN mutiert #schock sieht am Pony natürlich total beknackt aus... also immer mit Glätteisen dabei gewesen und selbst das hat nicht ausgereicht, wenn es draußen mal feucht war, hat es sich direkt wieder hochgekräuselt... total nervig #augen

Jetzt ist mein ehemaliger Pony von der Länge her ca. bis zum Mund ;-)

Beitrag von lulu2003 20.01.11 - 21:42 Uhr

Ohhh, du hast also Naturkrause. ;-)
Hmmm, meine sind ziemlich glatt. Da würde sich nichts kräuseln.

Kennst du zufällig die hübsche Schauspielerin aus Verbotene Liebe? Na, wie heißt sie gleich.....Rebecca von Lahnstein. Die Frisur sieht toll aus. Hab gegooglet. Leider sieht man nur alte Fotos mit langem Pony.

Beitrag von yvschen 20.01.11 - 21:19 Uhr

Hallo

Also ohne pony säh das komisch aus.Müsste die ja dann abrasieren.:-p#rofl

Also ich trag einen langen pony.Das meintest du wohl damit. Bei mir ist es so , das immer wenn er schön lang ist(bis zum kinn oder etwas länger , ich die idee habe denn wieder abzuschneiden.Mir gefällt beides.Aber tja einmal ab heißt erstmal ab..Der nachteil bei brille ist dann auch, wenn er etwas länger wird fällt er auf die brille und macht schlieren.

Meine kinder haben auch einen langen pony(bis zum kinn, wie die restlichen haare) Fand das schöner, weil die meißten kinder so nen kurzen pony haben

Lg yvonne

Beitrag von lulu2003 20.01.11 - 21:45 Uhr

Hallo Yvonne,

#klatsch, stimmt. Das nennt man einen langen Pony.#rofl

Hab ich gar nicht drüber nachgedacht. ;-)

Und so sprunghaft wie du mit dem abschneiden bist, bin ich halt auch. Heute find ich kurzen Pony toll und morgen den langen. Nur wenn er einmal ab ist dauert es echt ewig bis er wieder eine gescheite Länge hat. Mann, immer dieser Sch.... mit den Haaren.

LG

Beitrag von ippilala 20.01.11 - 22:15 Uhr

>Tragt ihr Pony?

Nein. Das nervt. Außerdem ist meiner schnell fettig geworden, da er ja im Gesicht rumhängt. Komplett gleichlang sind meine Haare aber nicht: die Kürzesten enden knapp unter der Schulter.

Grundsätzlich finde ich Pony aber auch schöner.

Beitrag von lulu2003 21.01.11 - 14:11 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich bin mir einfach noch nicht schlüssig was ich letztendlich mache. Aber ich tendiere wohl eher zu Pony.

Beitrag von sunny-1984 20.01.11 - 22:20 Uhr

Hallo,

ich hab lange Haare (schon ein ganzes Stück über die Schultern) und ich hab seit 2 Jahren einen Pony.
Bin total begeistert und muss sagen das er mit besser steht als gleich lang bzw länger...

Auserdem find ichs fast ein bisschen leichter zu frisieren. Ich bin jemand der seine Haare jeden Tag glättet.

Lg Sunny

Beitrag von gruene-hexe 21.01.11 - 05:08 Uhr

So was http://www.hairfinder.com/de/frisuren2/corte10.jpg #schock NEIN! Auf gar keinen Fall ! Ich finde, dass sieht auch ganz schlimm bei anderen Frauen aus. Das erinnert mich an diese Pflichtfrisuren in der Schule, wo man den Pony so tragen musste, dass man auch ja lesen kann.

Ich finde es nicht schön. Vor kurzem hatten wir das Thema und da fand es auch keiner schön in der Gesprächsrunde.

Beitrag von sunny-1984 21.01.11 - 07:49 Uhr

und was machen die Leute denen so ein Pony mehr schmeichelt? Wie mir z.B.

Seitdem ich mir einen Pony hab schneiden lassen ist jeder total begeistert.
Wenn ich ihn länger wachsen lasse, dann macht er mein Gesicht wieder zu schmal...

Grüssle

Beitrag von gruene-hexe 21.01.11 - 08:11 Uhr

Ich denke, es gibt sicherlich Frauen, denen das steht.
Den meisten steht es aber leider nicht. Da sieht das Gesicht schnell so "gedrückt" aus.

Hab deine Fotos gesehen und da hast recht, ohne Pony wäre bei dir der gegenteilige Effekt.

Beitrag von freyjasmami 21.01.11 - 13:25 Uhr

Ich würde dir dringend raten deine Augenbrauen nicht so schmal zu zupfen. (am Ansatz breiter und zum Ende schmaler werdend, nicht gleichmäßig dünner Strich)
Der Pony steht Dir aber gut!

Beitrag von sunny-1984 21.01.11 - 14:15 Uhr

Danke!

Aber ich find meine Augenbrauen so okay... Und sie sind nicht gleißmäßig gezupft...

Lg

Beitrag von freyjasmami 21.01.11 - 14:31 Uhr

Dann vllt. nicht mehr. Auf dem letzten Bild sind sie ein gleichmäßig dünner Strich. Was überhaupt nicht zu Dir passt, weil Du so ein langes und schmales Gesicht hast und die Brauen dadurch einen zu großen Abstand zu den Augen haben. Sieht aus wie 70er Jahre.
Was man selber gut findet, muss einem noch lange nicht stehen (ich sag nur, alte Bilder anschauen und dann kommt der Aha-Effekt bei 99,9% aller Menschen...#schein).

Beitrag von lulu2003 21.01.11 - 14:14 Uhr

Auch dir vielen Dank für deine Antwort.

Und, öhhhhhm, doch. Genau sowas meinte ich eigentlich. Es muß nicht unbedingt so ein furzgerader Pony sein, aber schon so die Richtung.

Das Problem ist einfach dass es so ewig dauert bis mein Pony mitgewachsen ist. Und momentan hat er eine Länge die gar nicht geht. Beim Zopf fallen die Haare raus und ohne hängt mir alles in den Augen.

Beitrag von zaubertroll1972 21.01.11 - 09:04 Uhr

Hallo,
gleich lange Haare sind doch total langweilig.
Ob mit Pony oder ohne...schön ist es doch immer wenn die Haare gestuft sind. Das sieht schöner aus wenn man sie offen trägt und auch als Zopf gibt es mehr Schwung und Pepp. Der Pony kann voll oder schräg sein...das ist eine Geschmacksfrage...ich habe mir gerade einen vollen Pony schneiden lassen aber meine Haare auch insgesamt kürzen lassen.

LG Z.

Beitrag von lulu2003 21.01.11 - 14:17 Uhr

Hallo Z.,

auch dir vielen Dank für deine Antwort.

Ich merke schon, es bedarf mal wieder dringenst ein Termin beim Friseur inklusive Beratung.

LG
Sandra

Beitrag von hoeppy 21.01.11 - 16:46 Uhr

Hallo Sandra,

als ich noch lange Haare hatte, hatte ich sie alle ziemlich gleich lang.

Wenn ich dann mal einen Pferdeschwanz oder eine Hochsteckfrisur hatte, habe ich immer einige Stränen raushängen lassen.

Ich glaube auf FB in meinem Profil dürfte mein Hochzeitsbild sein. Da hatte ich sie so. Allerdings sind auf dem Bild locken...und nicht so langer Pony

Meistens hatte ich sie glatt.

LG Mona