was kommt nach maxi cosi?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mimiblue 20.01.11 - 23:50 Uhr

Hallo

was wäre da der nächste Sitz? ein grösserer Maxi Cosi? Die Kleine ist recht gross für ihr Alter und im Maxi sitzt sie sehr gekrümmt drin, das kann ich schon fast nicht mehr sehen wie sich da der Rücken verbiegt...

lg
Diana & Marlene 11 Wo

Beitrag von banane2008 20.01.11 - 23:55 Uhr

der näcvhste sitz kommt erst wenn sie sitzen können, 9 monate alt und ich glaub 8 oder 9 kg schwer sind...mußt also noch ne weile warten!

Beitrag von chidinma2008 21.01.11 - 00:01 Uhr

wie gross ist den die maus? Normalerweise können sie da bis 80cm köper grösse drinne liegen.
der nähste sitz wäre dann der ab 9 kilo

lg

Beitrag von musikmaus83 21.01.11 - 00:02 Uhr

da geb ich meiner vorschreiberin recht, wir holen uns dann den cybex pallas der ist von 9mon- 12jahre

mein anderer kleiner hat den auch schon mit 8 mon gehabt weil er alleine sitzen konnte, viele schwärmen auch für den reaboder, ( hoffe es ist richtig geschrieben),

solltest auf jedenfall in ein geschäft gehen und schauen und welchen sitzt deine kleine am besten sitzt :-)

LG Musikmaus mit fabian 14w

Beitrag von lillyfee0381 21.01.11 - 00:03 Uhr

Hi,

also deine Kleine ist definitiv noch zu klein für den nächsten Kindersitz! Der Maxi Cosi ist für das 1. Lebensjahr gedacht. Und das deine Kleine dadrin noch so gekrümmt ist, liegt dann eher an dir. Du mußt sie mit dem Po richtig in die Mulde reinsetzen und dann gibt es diesen Sitzverkleinerer für den Maxi, den solltest du auf jeden Fall noch drin lassen.
Will dich jetzt nicht persönlich angreifen. Aber es ist leider so, dass es meistens an dem Benutzer liegt, das ist wie beim Computer, der ist auch immer nur so schlau wie der, der davor sitzt #rofl!!!


Aber nun zu deiner Frage. Der nächste Kindersitz könnten z. B. diese hier sein:

http://www.maxi-cosi.de/de-de/kinderautositze/toddler

Aber die sind wie gesagt erst ab knapp einem Jahr oder ab 9 Kilo!



LG lillyfee0381

Beitrag von picaza 21.01.11 - 00:51 Uhr

Hast Du den Sitzverkleinerer schon entfernt? Dann ist der Sitz gleich ein Stück größer. ;-)

LG

Beitrag von mauz87 21.01.11 - 07:24 Uhr

Wir haben einen den kann man von 0-9 einstellen also genau wie den Maxi Cosi mit dem Rücken zur Fahrtrichtung und auch liegend.
Danach dann mit dem Gesicht nach vorn 9-18 Kg.

Diesen kann man kaufen. Nicht erst wenn die Kleinen allein sitzen können .... in diesem müssen Sie nicht sitzen!!!

lG mauz

Beitrag von anom83 21.01.11 - 08:25 Uhr

Hallo,

also an den nächsten Kindersitz brauchst du mindestens die nächsten 6-7 Monate NICHT ZU DENKEN!!!!!

Niklas war schon immer sehr groß und schwer und ist mit 10 Monaten in den MC Tobi gewechselt. Er konnte da sitzen UND war locker über 9kg schwer.

Jetzt schon zu wechseln wäre grob fahrlässig!!!

LG Mona

Beitrag von zwillinge2005 21.01.11 - 10:30 Uhr

Hallo,

also ersteinmal - mit 11 Wochen ist der Sitz SICHER noch nicht zu klein. So groß kann Dein Kind nicht sein.

1.) Habt Ihr den Sitz in einem Fachgeschäft gekauft?
2.) Welches Modell ist es?
3.) Hast Du eine Bedienungsanleitung?
4.) Ist der Schaunstoffkeil noch unter dem Po?
5.) Ist der Kopfschutz (Sitzverkleinerer) noch drin?

Meld Dich bitte und schick mal ein Foto (in Deine VK - Gesicht unkenntlich) - dann können wir Dir vielleicht alle helfen.

LG, Andrea