Pilzbehandlung beendet, Kur mit Doederleinkapseln machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimberly1988 21.01.11 - 00:29 Uhr

Hallo, Frage steht ja schon oben. Ich überlege eine Kur zu machen hab so Doederleinkapseln da und zwar 10 Stuck. Jetzt weis ich aber nicht genau wie oft ich die dann nehmen soll. Ich mochte die SS voll Pilzfrei sein, hab noch 13 Tage bis zum ET. Danke euch für Tipps!!!

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 07:11 Uhr

Ich hab die Döderlein kapseln da da, und mein Fa hat gesagt das ich 1 mal 1 in der woche nehmen soll, also z.b. immer freitags eine nehmen.;-)

Lg

Beitrag von hoernchen123 21.01.11 - 09:32 Uhr

Die meisten schwören ja drauf, ich bekomme von den Dingern umgehend wieder einen Pilz....Meine FÄ meinte, die Döderleins sind auch eher für Frauen, die Probleme mit Bakterien haben oder allgemein zu wenig Lactobazillen. Dies sei bei mir nicht der Fall und daher wirken die Dinger bei mir eher kontraproduktiv...

Probiere es halt aus, was bei dir besser ist. Aber ich würde, wenn, dann nicht gleich eine 10-Tage-Kur machen.

LG