Fruchtwasser??? 38SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von timea2703 21.01.11 - 07:58 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Also erst muß ich mal sagen, irgenwie werde ich immer unruhiger! #zitter

Bin heute um 5:30 aufgestanden und war auf der Toilette. Danach stand ich im Zimmer und plötzlich merkte ich wie mit Flüssigkeit die Beine runter rinnt. #schock War klar und ich hab mich sicher net angepinkelt. :-p

War aber net so viel und jetzt ist auch nix mehr. Kann das Fruchtwasser sein? Ist die Blase geplatz? #kratz

Fragen über Fragen! :-)

Danke und lg von einer hibbeligen Babsi

Beitrag von bunny2204 21.01.11 - 08:05 Uhr

vielleicht nicht geplatzt, aber evtl. eingerissen.

Ich würde an Deiner Stelle mal im Kreißsaal anrufen und nachfragen was die dir dort raten.

Lg BUNNY #hasi

Beitrag von magmagruen 21.01.11 - 08:08 Uhr

Hatte das in der letzen SS auch, war ein Riss in der Fruchtblase und ich mußte sofort im KH bleiben.
Bei mir kam auch nicht viel Fruchtwasser aber sicher ist sicher,lass nachschauen. Die Testen mit einem Abstrich ob es Fruchtwasser ist oder sonst was.