schwanger?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von madlena09 21.01.11 - 08:06 Uhr

guten morgen ihr lieben,

heute 8 tage nach meinem letzten GV, habe ich viola frühschwangerschaftstest gemacht. es ist kein langer rosa streifen aber ein ca 2-3 ml roser punkt/streifen, genau in der mitte. mann muss aber schon genau hinsehen.

kann sein das ich schwanger bin??? ich würde es mir ja sooooo wünschen

lg
malena

Beitrag von 35... 21.01.11 - 08:18 Uhr

Sorry Malena, aber Hellseher sind wir im Forum für Fortgeschrittenen Kinderwunsch auch nicht.
Und was heißt 8 Tage nach deinem letzten GV??? Weißt du denn überhaupt, wie ein Zyklus funktioniert??? #kratz

Beitrag von madlena09 21.01.11 - 08:37 Uhr

ich benütze persona und vor ca 8 tagen war auch mein eisprung.

Beitrag von 35... 21.01.11 - 08:48 Uhr

Ein positiver SST 8 Tage nach ES ist mehr als unwahscheinlich bis fast unmöglich.
Bleibt dir nur zu warten.

Aber mit solchen Fragen bist du im normalen KiWuForum besser aufgehoben!

Beitrag von madlena09 21.01.11 - 08:56 Uhr

danke trotzdem.

naja, ich habe ihn um zwei tage zu früh gemacht. einen frühschwangerschaftsest kann man schon 10 tage danach machen.

wir warten übrigens schon lange auf ein kind.

lg
malena

Beitrag von 35... 21.01.11 - 10:39 Uhr

Nun, die Aussage würde ich so nicht treffen!
Es gib verschiedene Stufen von SST.
10er 25er 50er etc. Das steht immer im Kleingedruckten.
Das bezieht sich aber auf die hCG Konzentration.

Anhand dieser Tabelle kannst du sehen, an welchem Tag die cHG Konzentration wie hoch ist:

http://www.9monate.de/tools/index.php

Du siehst also, dass man am 10. Tag nach ES nicht wirklich mit den Tests testen kann! Und am 8. Tag schon gar nicht... hCG= 2... das schafft kein Test!

Wie lange übt ihr schon uns seid ihr schon in Behandlung?

Beitrag von madlena09 21.01.11 - 10:45 Uhr

danke für den link.

ich wusste gar nicht dass die frühtests so unsicher sind. bei der gebrauchsanweisung von ovula steht ca. 10 tage nach GV kann man testen.

wir basteln seit juli 2010 gehen aber im februar zu einer kiwu klinik

Beitrag von 35... 21.01.11 - 10:51 Uhr

Es ist auch von Frau zu Frau unterschiedlich, manche haben schnell hCG, bei anderen springen die Test erst in der 5. oder 6. Woche an!

Nun, Juli ist noch nicht so lang, aber da du auch nicht mehr 20 bist, ist der Weg in eine KiWuKlinik nicht das Schlechteste.
Die untersuchen wenigstens gründlich!

Aber wer weiß, vielleicht bleibt dir der Weg ja erspart ;-)
Ich würde frühestens an Tag 14 nach ES noch mal einen Test wagen bzw. kannst du die 10er Test jeden Tag machen und schauen, ob die Linie stärker wird... für ganz ungeduldige!

Nur noch kurz zum Ablauf!

Ein befruchtetes Ei nistet sich ab Tag 6 in die GM ein... der Vorgang dauert etwa 1 Woche... sprich, das Würmchen hat sich noch nicht ganz eingenistet. Da kann eben noch nicht viel hCG sein und deshalb empfielt JEDER frühestens erst ab NMT zu teste!
Sicher ist sicher!

Viel Glück!

Beitrag von madlena09 21.01.11 - 10:55 Uhr

vielen dank für deine zeit und die info

lg
malena#liebdrueck