Immer wieder leichte Blutungen 33. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blume85 21.01.11 - 09:18 Uhr


Hallo ihr lieben Kugelbäuchis,

ich habe nun seit zwei Wochen immer wieder ganz ganz leichte hellrote Blutungen. Immer ein paar Tröpfchen....

FA konnte nichts finden. Baby geht es gut, Muttermund zu und GMH war bei 5 cm.....

Woher kann das kommen? Hattet ihr das auch schon mal?

Ich habe keine Schmerzen, hatte kein #sex. Nichts.

Das komische ist : wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin, mache und tue, dann habe ich nichts.

Wenn ich mich aber mal 2 Stunden auf die Couch lege oder mir mal einen ruhigen Tag gönne, dann habe ich diese minimalen Blutungen #kratz.

Schon komisch, oder????

Hatte das hier auch schon mal jemand?????

Hat jemand ne Idee?????

Beitrag von cucina3 21.01.11 - 09:20 Uhr

Hallo !
Ich bin ungefähr so weit wie Du.
Sorry, kann Dir nicht helfen da ich keinerlei Blutungen bisher hatte.

Aber ich denke, dass alles ok ist wenn das der FA sagt.
Es kann ja von einem geplatzten Äderchen kommen.
Würde es weiter beobachten. Wenn's nicht aufhört dann würde ich das viell. nochmal im KH abchecken lassen.
Lieber auf Nummer sichergehen.

Mein GMH ist bei 2,3 und ich muss mich viel schonen.

Alles Gute für Dich und den / die Krümel