Das mysteriöse Vogelsterben

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von marion0689 21.01.11 - 09:55 Uhr

Schade, und ich dachte, es war die Vogelgrippe. Und dieser böse böse Schwarm hat sich nicht dagegen impfen lassen.... #rofl

Naja Spaß beiseite...
Es war ja wohl klar, dass das irgendeine total natürlich Ursache hatte...

Beitrag von pupsismum 21.01.11 - 09:56 Uhr

Wie jetzt? Du meinst die Welt wird gar nicht untergehen und ich muss nicht mehr jeden Tag begehen mit dem Wissen im Nacken: Bald ist es vorbei!? #zitter

Menno. Auf welcher Grundlage soll ich denn jetzt noch meinen Holden überreden, dass wir noch zahlreiche Dinge umsetzen/erleben müssen, weil wir nur noch bis Dezember nächsten Jahres Zeit haben. #schmoll

Beitrag von stubi 21.01.11 - 10:01 Uhr

Spielverderber #rofl

Beitrag von dodo0405 21.01.11 - 10:04 Uhr

Wie, die Welt geht nicht unter?

Grad, wo ich dachte ich müsse mich nochmal richtig austoben?

Mist. #schwitz

Beitrag von mama-02062010 21.01.11 - 10:23 Uhr

Wieso, die welt soll doch am 21.12.2012 Weltuntergehen, kann man soagr googln.

Beitrag von similia.similibus 21.01.11 - 10:25 Uhr

So ein Scheiß. Jetzt habe ich schon mein ganzes Geld auf den Kopp gehauen und jetzt geht die Welt gar nicht unter? #aerger

Beitrag von daddy69 21.01.11 - 10:41 Uhr

Ach, der nächste Weltuntergang ist bestimmt nicht weit.

Komm, wir können uns zusammen austoben #schein

Beitrag von dodo0405 21.01.11 - 12:31 Uhr

Wenn wir uns gemeinsam austoben käme das glaube ich einem Weltuntergang ziemlich ähnlich :-D

Beitrag von daddy69 21.01.11 - 12:53 Uhr

Oh. Danke für das Kompliment! :-)

Beitrag von dodo0405 21.01.11 - 12:59 Uhr

Bitte :-) So wars auch gemeint#verliebt

Beitrag von daddy69 21.01.11 - 13:17 Uhr

:-D

#herzlich

#verliebt

Beitrag von marion2 21.01.11 - 13:26 Uhr

wie geil - ich kann was im intern melden... #verliebt

soll ich das Thema in Liebesleben oder Partnerschaft verschieben lassen?

Beitrag von daddy69 21.01.11 - 14:36 Uhr

Musst Du nicht. Den Weltuntergang leiten wir nicht hier ein, sondern offline.

Beitrag von dodo0405 21.01.11 - 15:04 Uhr

Außerdem haben wir nur was von Weltuntergang geschrieben und ned von Bienchen und so...

Beitrag von -kopfsalat- 21.01.11 - 10:19 Uhr

...mysteriöse Flecken in St. Pölten.... #rofl#rofl#rofl

Beitrag von daddy69 21.01.11 - 10:42 Uhr

Gratuliere, du hast alles gelesen!

Und ich habe nicht mal "Vorsicht, lang" dazugeschrieben.

Beitrag von dariafer 21.01.11 - 10:37 Uhr

Pah, mir machst du nichts weis! Verwirre mich nicht mit Tatsachen, ich habe meine Meinung schon gebildet.

Beitrag von 24hmama 21.01.11 - 13:47 Uhr

#rofl

Beitrag von simone_2403 21.01.11 - 11:08 Uhr

#schock

Keine Aliens,kein Weltuntergang....

....scheiße,wie zahl ich jetzt den 6 Millionen Kredit zurück und erklär meinem Mann die 285 Affairen die ich paralell am laufen hab.

Das macht mich jetzt depressiv...echt jetzt!

#zitter

Beitrag von hexe3113 21.01.11 - 11:38 Uhr


Danke, wollte was ähnliches schreiben...;-)

Beitrag von angeldragon 21.01.11 - 11:17 Uhr

och meno und ich hab schon die ganze zeit mein alu hütchen aufn kop und warte auf die befreier aus dem all und nu kommen sie nicht oder was??#rofl#rofl#rofl#rofl

mano dachte endlich geht die welt mal wieder unter #rofl

Beitrag von seelenspiegel 21.01.11 - 12:02 Uhr

Es liegen eh alle ganz falsch.

Das weiss doch jeder, dass geheime Nahrungsmittelzusätze in einer bekannten Cornflakessorte dafür verantwortlich sind, die zu Testzwecken vorher an einen Schwarm Vögel verfüttert wurden.

Zweck des ganzen war es, die Leute empfänglicher für die Lügen der örtlichen Lokalpolitiker zu machen. Leider hatte es die genau gegenteilige Wirkung, und als ein neues Wahlplakat von Obama aufgehängt wurde, haben sich die Tierchen schlicht und ergreifend totgelacht.

Ähnliches passiert auch in Deutschland seit Merkel an der Macht ist, nur wurde es hierzulande geschickt als "Vogelgrippe" getarnt, und ein Milliardenumsatz mit Impfstoffen gemacht, die eigentlich nur aus einer Dosis verdünntem Bommerlunder bestehen, damit sich wenigstens kurz der Helm dreht.

Beitrag von daddy69 21.01.11 - 13:20 Uhr

Du meinst das vielleicht nicht ernst.

Aber eröffne einen Blog, schreib das da rein und Dir werden jede Menge Leute glauben.

Das mit dem Blog ist sowieso eine gute Idee. Ich sollte meine Weisheiten auch einem größeren Publikum unterbreiten. Oder anderes.

Beitrag von seelenspiegel 21.01.11 - 13:46 Uhr

<<<Aber eröffne einen Blog, schreib das da rein und Dir werden jede Menge Leute glauben. >>>

Bring mich doch nicht noch auf solchen Unsinn #kratz #gruebel *hier würde das fies-grinst-urbini stehen*

  • 1
  • 2