Heute NMT, Test negativ, Tempi oben....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mike-marie 21.01.11 - 10:16 Uhr

Manno ich finde ich hab so ein schönes ZB und der Test war heute doch wieder negativ. Ok es war ein 25ziger aber der sollte ja eigentlich auch mal langsam was anzeigen. Wenn ich jetzt wirklich nicht schwanger bin dann höre ich auf zu messen, bringt ja doch nichts.

Lg

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/746271/558056

Beitrag von evchen1980 21.01.11 - 10:27 Uhr

Versuch Geduld zu haben und warte ab, was die Tempi in den nächsten Tagen macht...Das Geld ist viel zu schade für so viele Tests.
Noch ist alles drin.

daumen sind gedrückt#klee

Beitrag von bannabi 21.01.11 - 10:27 Uhr

ist ja ein ganz schönes auf zund ab bei dir...

wie misst du denn?

vllt baut sich dein hcg langsamer auf...


und ich hatte letzten zyklus auch son sche*ss....
komme nie bis zum nmt balken...habe ihn erreicht, habe keine anzeichen für nichts...hatte mich schon ein bisschen gefreut..NMT+1 sst negativ...bei NMT+7 kam dann die blöde rote welle doch noch...

Beitrag von sneki-79 21.01.11 - 10:31 Uhr

hall,
Tempi sieht ja noch vielversprchend aus ich drücke dir die Daumen.
Und zum Tempi messen , ich habe auch damit aufgehört da ich mich verrückt gemacht habe.
Wir sind nun seit 2 Jahren dabei und haben beschlossen, locker an die Sache ranzugehen.
Ovu test tempi messen usw. Stress für den Körper absolut.
Ich habe gelernt nicht enttäuscht zu sein wenn es einen zyklus wieder nicht geklappt hat und wenn es dann was wird un so schöner.

Viel Glück #klee

Beitrag von ina86w 21.01.11 - 10:37 Uhr

Hallo mike-marie,

ich hab an NMT+1 sogar negativ getestet mim 25 er. Ich hab erst bei NMT+4 positiv getestet. Also kopf hoch noch alles drinn. :_)

LG
Ina mit Prinzessin 25. SSW#schwanger

Beitrag von nanunana79 21.01.11 - 10:52 Uhr

Hey,

gib die Hofnung noch nicht auf. Ich hatte am NMT nen Tempiabsturz um 0,3°C und dachte auch das wars. Einen Tag vorher hatte ich auch noch neg. getestet.
Als die Mens dann nicht kam, hab ich NMT+1 nochmal getestet. Der CB digi war immernoch neg., der Testamed gaaanz leicht pos. und der Pregnafix rosa war auch gaaanz zwar pos.

Warte also nochmal ab, vielliecht wars einfach noch zu früh