Wer ist durch Antibiotika-einnahme schwanger geworden

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von flospueppi 21.01.11 - 11:06 Uhr

Hallo

aufgrund einer Lungenfellentzündung musste ich ab dem 14.1. Antibiotika nehmen.

Sonntag hatte ich dann so ein komisches Ziehen in der rechten Eierstockgegend dachte mir aber nichts dabei. Montag nachmittag dann hatte ich soviel spinnbaren ZS wie noch nie ( kenn das durch die 2 Übungsphasen meiner Kinder).
Da hab ich dann erst geschalten das Antib. ja die Wirkung der Pille aussetzen kann ^^ seit Dienstag früh messe ich nun Tempi und irgendwie schaut es für mich ja wirklich aus wie ein ES oder???

Was meint ihr dazu?! vielleicht kann mir ja einer helfen .)

LG Flospueppi


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../564336

Beitrag von hhmmm... 21.01.11 - 13:07 Uhr

also ich bin immer durch #sex #schwanger geworden#rofl

Naklar kann das passieren, aber eher selten der Fall

Beitrag von hoffnung2011 21.01.11 - 13:21 Uhr

du machst dich lustig über sie#nanana und dazu bist du noch ein schwarzer Feigling:-p aber mir ist es passiert und es ist gar nicht selten!#ole

Beitrag von flospueppi 21.01.11 - 13:32 Uhr

also ist es gut möglich das mein eisprung da war wie vermutet.

naja abwarten ... mehr kann ich ja eh nich machen :(

Beitrag von petra24 22.01.11 - 12:52 Uhr

Also mir hat mal ein Arzt gesagt das das Antiobiotika selbst gar kein Problem für die Pille darstellt und wenn steht es ausdrücklich in der Packungsbeilage drin, da steht dann WW (Wechselwirkung) Pille oder so ähnlich.
Das Problem an sich ist wohl das durch das Antibiotika viele Frauen Durchfall bekommen oder sich übergeben müssen und somit die Pille ihre Wirkung verlieren KANN!