schwanger?? brauche rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von chrisitin 21.01.11 - 11:07 Uhr

Hey Mädels!!!!

Ich hatte genau in meiner Fruchtbaren Zeit Geschlechtsverkehr. Seit
gut einer woche habe ich immer wieder ein ziehen und stechen im Unterleib. Eigentlich hätte ich am Mittwoche meine Periode bekommen müssen habe sie aber bis heute nicht. Zwei Tests gemacht Negativ!!! Gibts noch andere Ursachen für das ausbleiben der Periode?? ich verstehe nicht wieso ich solche schmerzen habe aber nichts passiert. Normalerweise habe ich bis auf Kopfschmerzen keine Regelbeschwerden!! Vielleicht doch Schwanger?????????????#zitter

Beitrag von corinna.2010.w 21.01.11 - 11:09 Uhr

huhu

vllt hast du den test auch zu früh gemacht.
wiederhole den in paar tagen, am montag oder so. wenn immernoch negativ geh doch mal zum FA un schildere deine situation un dann wird er nachschauen oder so.

mein FA sagt immer, 1 mal darf die regel ausbleiben einfach so.
bei mir kam sie immer un ich wusste das sie nich einfach so wegbleibt un dann hat er geschaut, nach meinen 2 pos tests. un siehe da ...

ein baby in miniformat :D

lg
corinna
mit #ei Boy unterm #herzlich 16ssw

Beitrag von flummi1988 21.01.11 - 11:13 Uhr

hey... Ich denke, dass du den Test zu früh gemacht hast, vielleicht hat sich dein Eisprung etwas verschoben und der Test halt noch nicht so weit war... Das war bei mir auch so, ich hab eine Woche nach eigentlichem Eintritt der Periode den Test gemacht und der war negativ... Hab mir dann keine Gedanken mehr gemacht und dachte, Periode hat sich nur verschoben aber 3 Wochen später war sie immer noch nicht da, dann noch nen Test und der war dann positiv :D

Beitrag von janimausi 21.01.11 - 11:14 Uhr

Ha, wie bei mir, nur das meine Tage einen TAg früher hätten kommen müssen,und sie kommen nicht.
Es zieht und spannt und mir is schlecht, doch die Tests sind weiter negativ und ich könnt mich jeden morgen übergeben.
Den letzten TEst habe ich gestenr gemacht, mit morgenurin, der war negativ.
Nu habe ich keine Lust mehr.
Einen Termin beim FA habe ich schon gemacht, denn entweder schwanger oder irgendwas anderes kann nicht gut sein, das ich solche UL ziehen habe.
Das ist es nicht schön.
Und das meine Brüste spannen und mir schlecht ist muss ja auch irgendwo her kommen.

LG

Beitrag von chrisitin 21.01.11 - 11:28 Uhr

Ich finde es nervig dieses ständige warten on sie nun kommt oder nicht und dann die ständige Frustration mit den scheiss Schwangerschaftstest.... ( wenn sie Negativ sind und man qünscht siche ein Kind.
Ich werde definitiv wenn Montag kein Periode kommt ein Termin beim FA machen. Sehr komisch alles.