zwischenmahlzeit

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von muttitheresa 21.01.11 - 11:21 Uhr

meine maus wird am montag 6 monate alt. es hat sich seit wochen so eingepegelt, dass sie morgens gegen 6 ihr erstes fläschchen bekommt. aber bis zum mittagsbrei ist es noch so lange hin, dass ihr zwischendurch als . frühstück nun immer GOB mache. dafür bekommt sie nachmittags ein fläschchen anstelle des GOB. kann man das so machen??? ich weiß nicht so recht wie ich sonst auf die überall angepriesenen 4 babymahlzeiten kommen soll???

Beitrag von katrinchen85 21.01.11 - 12:00 Uhr

Hallo,

na klar kann man das so machen.
Ob du nun zuerst vormittags die Milch ersetzt oder nachmittags ist doch Banane. Ist ja wirklich nicht verboten vormittags die Zwischenmahlzeit zu machen.
Bei uns gabs eh immer nachmittags erst mittag und so musste vormittags noch was her.
Wie ihr eure Mahlzeiten über den Tag verteilt, bleibt euch überlassen:-)

LG,Kati