ZS unverändert ohne Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandrina-mandarina 21.01.11 - 11:21 Uhr

Halli Hallo....

Bleibt der Zervix-Schleim eigentlich gleich , wenn kein Eisprung stattfindet?
Da ich diesem nicht sonderlich viel Achtung schenke, weiss ich da gar nicht so gut Bescheid. #schein
Mein FA meinte doch mal, dass ich evt. gar keinen Eisprung hätte. Aber die letzten Zyklen bin ich immer fast ausgelaufen, also vermehrter ZS. Das würde ja auf einen Eisprung hinweisen? ODer liege ich da falsch?#kratz
Meine Güte, jetzt bin ich 35 Jahre und kenne meinen Körper gar nicht so genau, was da eigentlich passiert:):):)
Messe ja auch erst seit 7 Tagen die Temperatur. Es ist alles so aufregend:):)

Freue mich auf Eure Antworten,
liebe Grüsse,

Sandra
#winke

Beitrag von zweiunddreissig-32 21.01.11 - 11:29 Uhr

ZS ist ein Symprom für die höchste Fruchtbarkeit, aber nicht für einen ES!
Ob dein ES stattfindet, kannst du anhand der Tempikurve sehen, wo du zusätzlich all deine Symptome einträgst.

https://www.mynfp.de/ etwas zur Info über deinen Körper;-)

Beitrag von steinchen1980 21.01.11 - 11:43 Uhr

hallo du

bei mir ist das jeden monat anders, diesen zyklus hab ich seit meiner mens nur viel cremiger und durch meine ovus und temperatur weiß ich das ich ein es gehabt habe.

vor 2 monate hatte ich das 1 mal im einen leben ein schleimpropfabgang da hatte ich ein riesen klumpen schleim am toi papier und mein es hatte ich da erst 10 tage später.

lg steffi