Nahrungsergänterleibziehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kirsche82 21.01.11 - 12:22 Uhr

Hallo Zusammen!

Ich habe mal zwei Fragen an Euch.

1. Ich habe immer mal wieder ein Ziehen im Unterleib. Ich habe schon gelesen, das es die Mutterbäder sein sollen. Jetzt merke ich das Ziehen auch mal wie ein Stich und ich habe das Gefühl, das ich einen Druck auf der Blase habe. Das das normal?
Gestern beim FA war eine Fruchthülle zusehen. Freu!!!#verliebt

2. Meine FÄ hat mir Gynvital mitgegeben. Ich nehme schon lange vor der Schwangerschaft Folio. Ich würde gern von Euch wissen, ob ich am besten jetzt schon beides zusammen nehmen kann oder bis zur 12.Woche warte? Da ich beruflich nicht immer die Zeit habe mich ausgewogen zu ernähren. Wnn ich beide Tbl. zusammen nehmen dann komme ich mit Folio und Gynvital auf 1200yg pro Tag. Ist das zu viel???

Ich danke Euch für Eure Zeit und die bin gespannt auf Eure Antworten.

LG und ein schönes WE
Kirsche;-)

Beitrag von julie1108 21.01.11 - 12:39 Uhr

Hallo,

ich wüsste ja gerne mal, was deine Überschrift zu bedeuten hat???

Nein, du kannst natürlich nicht Beides zusammen nehmen, das wäre viel zu viel. Ein Überschuss ist auch gar nicht gut!

Beitrag von kirsche82 21.01.11 - 12:47 Uhr

Nahrungsergänzungsmittel und Unterziehen. War wohl zu schnell beim Schreiben. Sorry.
Beim FA haben die Helferin mich nicht darüber in Kenntnis gesetzt.

Ich wollte die Tbl. dann ab dem 3. Monat nehmen ohne Folio.

Danke für deine Antwort

LG Kirsche

Beitrag von tosse10 21.01.11 - 12:43 Uhr

Die Überschrift ist ja mal genial #rofl

1. Ich denke das es normal ist wenn es auch mal sticht. Anfangs der Schwangerschaften hatte ich auch immer vermehrt Harndrang.

2. Beides zusammen ist wahrscheinlich überdosiert. Lass doch einfach das Folio weg. Gynvital hat bei Ökotest am besten abgeschnitten. Ansonsten kann ich dir den Tipp geben ein klein wenig zu planen. War sonst auch der Typ der auf dem Weg zur Arbeit überlegt hat was er beim Bäcker mitnimmt und Mittags war es auch gerne mal das große M... In der SS habe ich mir halt immer etwas Obst in die Handtasche gepackt und Joghurt im Kühlschrank auf der Arbeit gebunkert. Es gab auch schon mal so Sachen wie Gemüsesticks mit Kräuterdip zum knabbern.

LG

Beitrag von gsd77 21.01.11 - 12:44 Uhr

Hallo,
also das Ziehen ist ganz normal, das sind die Mutterbänder, habe das jetzt noch ab und an und bin in der 23.SSW!

Was die Tabletten betrifft, musste bis zur 13.SSW nur Folsäure nehmen und danach erst die Schwangerschaftsvitamine Elevit!

Alles Liebe und Dir/Euch auch ein schönes WE!