Anzeichen für Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laui3004 21.01.11 - 12:58 Uhr

Hallo,

merkt ihr eigentlich immer euren Eisprung?

Ich habe seit Tagen ein Ziehen im Unterleib. Mal mehr in der Mitte und dann wieder auf der linken Seite.
Bin im Moment bei ZT 15 und habe eine Zykluslänge von ca. 33-34 Tagen.
Führe aber kein ZB oder messe Tempi.

Ich habe die letzten Male meinen Eisprung immer gemerkt mit einem Ziehen im Unterleib, empfindliche Brust und spinnbaren ZV.

Habe ich diesmal vielleicht keinen ES?#zitter

Ich habe sonst auch immer Ovus benutzt, die positiv waren. Deismal nehme ich eine andere Sorte, und die sind weiß.

Habt ihr da Erfahrungen?

Danke für Eure Antworten.#winke

Beitrag von bjerla 21.01.11 - 13:07 Uhr

Ich merke meinen ES eigentlich immer. Fühlt sich aber nicht nach Ziehen an und der Schmerz "wandert" auch nicht. Aber das kann ja bei jedem anders sein.

Bei ZT 15 ist ja noch alles drin. Vor meiner ersten SS hatte ich meinen ES immer um den 18. ZT herum. Diesen Monat war er an ZT 16. Da hatte ich so dolle Schmerzen, dass ich kaum laufen konnte - genauso wie bei der ersten SS. Zum Glück ist der ES-Schmerz nicht immer so dolle ;-)

LG

Beitrag von laui3004 21.01.11 - 13:10 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ich hoffe auch noch. Ist nur alles irgendwie komisch. Aber dann warte ich nochmal ab.

LG