Was tragt ihr am liebsten wenn ihr schwanger seid?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von billche 21.01.11 - 13:06 Uhr

Hallo!

Frage steht oben!

Mich interessierts einfach mal, was ihr am liebsten tragt, wenn ihr schwanger seid und der Bauch wächst.

Ich zieh mich gerne modisch an und möchte auch noch lange eine "moderne" Mami sein, so alt bin ich ja noch nicht.

Ich hab mir jetzt zb. bei H&* eine Treggins aus Jeans bestellt in hellblau, schön im Sommer zu Ballerinas und Longshirts, dann noch so ne Art Cargohose die man hochkrempeln kann und ein schönes weißes Shirt.

Jetzt guck ich grad nach Bauchbändern.

Wie tragt ihr die? Ich bin ja im Sommer hochschwanger, einfach übers T-Shirt ziehen? Sieht ja schon schön aus, aber sieht auch n bisschen nach Bauchbinde aus, na ja, mir gefallen solche wo "Wunschkind" draufsteht oder Füßchen drauf sind etc.

Vielleicht bekomm ich hier ja noch andere Ideen wie man sich schick in der Schwangerschaft anzieht!

LG
billche + Bennet *17.02.2009 + #baby 17. SSW

Beitrag von pegsi 21.01.11 - 13:09 Uhr

Ich gehöre eher zur bequemen Fraktion und trage am allerliebsten Latzhosen.

Bauchband habe ich aus dem Bauchbandwebshop und nutze es eigentlich nur, um zu weite Hosen enger zu machen oder meine Shirts zu verlängern (klassisch schwarz).

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 13:12 Uhr

http://www.outfitdealer.de/images/produkte/i23/232-gross2.jpg

das ich liebe die teile, nur eben net bauchfrei lol.

nach der ss wieder normal jeans , mini, usw

Beitrag von billche 21.01.11 - 13:16 Uhr

#kratz

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 13:20 Uhr

die frage war was tragt ihr am liebsten und das war die antwort #kratz

Beitrag von lalelu-86 21.01.11 - 13:20 Uhr

tolles gammeloutfit für daheim - rausgehen würd ich im jogginganzug nun wirklich nicht #schein

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 13:22 Uhr

ich geh damit ja net raus. zum arzt u so zieh ich schon normales an.

und des is ja jetzt nich son adidas eklig anzug. ich geh damit sogar öfter unschwanger einkaufen.

find die null gammlig :-p

Beitrag von billche 21.01.11 - 13:27 Uhr

Du gehst in so nem Teil unschwanger einkaufen? Sorry, das geht ja mal gar nicht, ist meine Meinung. Sieht immer assi aus, Jogginanzug bleibt Jogginganzug und der gehört nach Hause aufs Sofa!

Beitrag von pegsi 21.01.11 - 13:32 Uhr

Und ich dachte immer, ein Jogginganzug gehöre zum Sport. :-D

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 13:34 Uhr

#rofl jedem das seine, ich find die teile sexy, ich hab ja unschwanger ca die figur von dem foto, und kann mir das erlauben ;-)

assi find ich richtige jogginganzüge, also so http://bilder4.guenstiger.de/prodfoto/adidasjogginganzug.jpg

und wieso nicht, die stars gehen damit auch shoppen :-p

http://www.fem.com/fileadmin/content/1_Stars/2009-03/fav-paris-hilton-AV.jpg

Beitrag von pegsi 21.01.11 - 13:42 Uhr

Naja, Paris Hilton war schon immer jemand, der auch Fremdscham weckt. ;-)

Trotzdem: Ich finde auch: Wenn es Dir gefällt, dann lauf auch so rum. Jeder das, worin er sich wohl fühlt.

Beitrag von julie1108 21.01.11 - 13:12 Uhr

Ich trage am liebsten bequeme Sachen. Vorher mit 58 Kilo habe ich mich sehr modisch angezogen, aber jetzt mit 66 ist mir nicht mehr danach #rofl. Ich fange dann wieder an, wenn der Kleine da ist. Außer um meinen Kopf (Haare, Schminke, etc.) kümmere ich mich natürlich, ich will ja nach der Schwangerschaft kein Single sein ;-).

LG

Beitrag von linzerschnitte 21.01.11 - 13:12 Uhr

Nachdem ich die meiste Zeit auf der Couch verbringen muss, trage ich am liebsten Umstands-Jogginghosen aus dünnem Stoff mit ganz breitem Bund über dem Bauch... Wenn ich dann doch mal raus kann, hab ich eigentlich nur Leggins/Umstansblusen und eine Umstands-Treggins mit Baucheinsatz an! ;-)

Bauchbänder hab ich überhaupt nicht, irgendwie gefällt mir das nicht so... #schein

Lg,
Melli mit Noah (29. SSW)

Beitrag von lalelu-86 21.01.11 - 13:18 Uhr

hey
also ich bin auch eher der bequeme typ. daheim gibts nur noch jogginghose und gammelpulli :-p

aber wenn ich unterwegs bin will ich schon hübsch aussehen. ich trage am liebsten bauchbewusst, also so das man auch meinen bauch schön sieht.
im moment hab ich wieder meine blusen-phase, d.h. z.B. heute hab ich ein eeinfaches enges shirt an und die bluse drüber und nru vorne zusammengeknöpft.

im sommer würde ich auch schöne capri-hosen oder halt cargo-hosen zum krempeln nehmen.
t-shirts: naja mir passen meine ganz normalen in grösse s, sie liegen halt jetzt schön eng an so wie vorher xs. ich würd einfach gucken, dass die t-shirts etwas länger sind, denn ich könnte mir vorstellen das bei 30° ein zusätzliches bauchband zu warm wird.

also ich steh voll auf bauchbetont - soll ja jeder sehen das ich ss bin #verliebt

jetzt kommen ja so langsam auch die ganzen frühjar/sommer kataloge raus, ich würd mal bei otto, bon prix und einfach überall kataloge bestellen und schonmal gucken was es so schönes dieses jahr gibt und dann immer zur entsprechenden zeit bestellen, damit die sachen auch wirklich richtig passen.
mir gehts z.B. so, dass ich jetzt auf die letzten meter hin nochmal ne neue hose brauch, weil die eine umstandshose schon wieder zu eng geworden ist.

lg

Beitrag von taysi 21.01.11 - 13:19 Uhr

also zuhause klamotten von meinem Mann, ohne drückenden BH etc.... gerade jetzt am Ende!!

Und sonst draußen eher das Gegenteil, enge Shirts und so damit man ja auch den dicken Bauch nicht übersehen kann :-p

Beitrag von billche 21.01.11 - 13:25 Uhr

hihi! Ja ich mag das auch gerne wenn man den Bauch richtig sehen kann.

Leider ist ja jetzt noch Winter und ich muss noch den ollen Mantel anziehen (der ist schon fast zu eng) da sieht man nix, aber sonst hab ich schon nen richtigen Bauch bekommen, geht ja beim 2. schneller!!!

Beitrag von lena1a 21.01.11 - 13:26 Uhr

Hi,
zur Zeit knielange Strickkleider

LG Lena

Beitrag von sweetlady0020 21.01.11 - 15:33 Uhr



Huhuuu#winke,


das ist ja gruselig was man hier teilweise so liest... #zitter Jogginghose, Latzhose und Co....wuhaaaa...und das auf der Straße...geht für mich gar nicht....


Ich bin auch ein sehr moderner Typ und trage viel Kleider oder Strickkleider die ich unter der Brust mit einem schönen Gürtel abteile. Dazu eine Leggings, Stulpen und schwarze nicht so so hohe Stiefel.

So ein wenig in der Art nur mit einer langen Leggings und einer Strickjacke drüber:

http://www.otto.de/Set-Kleid-und-Leggings-Buffalo-London/shop-de_dpip_AKL5549983/?expId=5001&ArticleRef=754836V-36-5001&imageToDisplay=1814390.jpg&FromSearch=true&fh_search=leggings

oder sowas mit einer Leggings:

http://www.otto.de/Longpullover-AJC-girls/shop-de_dpip_AKL5532405/?expId=3001&ArticleRef=784443V-40-3001&imageToDisplay=2589519.jpg&FromSearch=true&fh_search=longpulli

Also ich schwöre auf Leggings wie Du siehst und auch für den Sommer sind die ja super z.B. in der Dreiviertelvariante. Die kannst Du nämlich auch hochschwanger sehr gut unter oder über den Bauch ziehen...wie man es eben mag...


LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 35+6 inside

Beitrag von -julia 21.01.11 - 16:36 Uhr

Hey....

also ich ziehe auch am liebsten eine SS-Leggins oder Strumpfhose an mit einem Longshirt oder einem Kleid. Sieht total süß aus und ist sehr bequem. Die anderen normalen Strumpfhosen haben schon voll geschnitten am Bauch.
Ich liebe H&M hab mir grad die letzte Woche im Katalog ganz viel bestellt...kann mich gar nicht entscheiden was ich behalte :-p

Eine SS-Hose von H&M hab ich auch ist auch total bequem...


Lg -julia + Baby 17. SSW