Kann ich ...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lima123 21.01.11 - 14:30 Uhr

... auch ohne meine Mens bisher gehabt zu haben, einfach mit der Pille wieder beginnen?

Hallo erstmal,
ich weiß, das gehört eigentlich in die Kategorie "Verhütung", aber ich denke, ihr Mamis könnt mir da eher helfen.

Also, ich habe vor 4 Monaten meine Tochter per KS geboren. Nun habe ich, trotz Nichtstillens (hatte die ersten 3 Wochen gestillt) meine Mens bisher noch nicht gehabt #schock Ist das normal#zitter ?????????

Ich würde aber nun gerne wieder die Pille nehmen, mein FA hat mir bei der Nachsorgeuntersuchung auch gleich das Rezept mitgegeben und ich habe die Pille auch schon da.
Kann ich einfach heute Abend z.B wieder anfangen und diesen Zyklus dann noch zusätzlich mit Kondom verhüten und ab nächsten Zyklus dann ganz normal nur mit Pille?
Geht das so einfach???

Liebe Grüße und Danke! #liebdrueck

Beitrag von bobb 21.01.11 - 14:36 Uhr

Hab zwar Jahre beim Gyn gearbeitet,möchte aber nur sagen,daß Du sowas am Besten mit dem Arzt besprichst!

Beitrag von dinchen7 21.01.11 - 14:39 Uhr

Hallo,

ob das ok ist kann ich Dir leider nicht sagen.
Ich hatte auch einen KS, habe etwa 6 Wochen gestillt und nach etwa 6 Monaten meine 1. Mens bekommen. Wobei die so leicht war, dass ich mir nicht sicher war ob sie es überhaupt ist und hab bei meinem FA angerufen. Er sagte mir, dass die 1. Mens nach der Geburt auch eher eine Schmierblutung sein kann und ich die Pille wieder nehmen könnte.

Ich weiß, dass beantwortet Deine Frage auch nicht, ich wollte Dir damit auch nur sagen, dass es normal ist wenn Du nach 4 Monate Deine Menns noch nicht hattest.

Lg dinchen

Beitrag von gussymaus 21.01.11 - 17:22 Uhr

u.U. geht das schon, aber das kann man nicht pauschal sagen! geh zum gyn lass dich da beraten was für dich in frage kommt und was nicht...

Beitrag von yorks 21.01.11 - 22:17 Uhr

Meine FÄ hat mir gesagt, ich dürfte einfach so anfangen. Hab ich dann auch getan.

#winke