Stillmamis/mal 2 Std. außer Haus/nimmt keinen Schnuller

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von schatz29 21.01.11 - 15:35 Uhr

Hallo,

mich würde mal interessieren wie ihr das macht, falls ihr mal kurz außer Haus geht und die Kleinen dann mit Papa/Oma alleine sind.

Ich hatte diese Woche zwei Termine am Mittag und habe mir erlaubt, meine Mutter auf den Kleinen(10 Wochen alt) für 2 Std. aufpassen zu lassen. Normalerweise schläft er mittags meist 2 -3 Stunden super durch, aber er hat Phasen, da schreit er und will nochmal einen kleinen "Nachschlag" haben oder einfach nur kurz nuckeln, wenn ihn z. B. seine Blähungen stören.

Leider nimmt er bisher überhaupt keinen Schnuller, haben alles schon ausprobiert.

Nun war das genau wieder an den beiden Tagen als ich nicht da war, dass er nach ner halben Stunde geschrien hat und meine Mutter ihn dann rausgenommen hat, er daraufhin logisch wach war. Wobei er sich dann sehr gut in der Zeit von ihr "bespaßen" lassen konnte.

Wir hatten dann am Abend extreme Probleme mit ihm, das er überhaupt wieder mal eingeschlafen ist.
Kann das daran liegen, das sein Rythmus durcheinander kam bzw. halt Mamas Brust gerade nicht verfügbar war??

Ansonsten ist halt jeder Tag gleich gestaltet und abends haben wir daher keine Probleme.

Jetzt habe ich mir für Notfälle die Handpumpe von NUK besorgt, aber das tut mir total weh, wenn ich die Milch abpumpen will und eigentlich soll es ja die Ausnahme bleiben. Vielleicht mach ich da ja was falsch.

Es gibt ja Termine beim Arzt oder z. B. Friseur wo man mal für 1-2 Std. (was ja normalerweise kein Problem für die Kleinen ist, wenn sie gerade frisch gestillt wurden) alleine hin muss.

Wie macht ihr das denn??

Beitrag von rana1981 21.01.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

ich nehme Jannika überall hin mit und von daher hat sie zwar bestimmte Rituale, aber die Tage sind nicht immer gleich. Sie verarbeitet dann auch alles abends und schreit auch dann mal länger und schläft nicht sofort.

Liebe Grüße Maike mit Jannika, die schon viel von der Welt gesehen hat (10 Wochen)

Beitrag von ina175 21.01.11 - 15:53 Uhr

Ich lasse Julia (5 Wochen) auch mal mit Papa oder Oma da. Marius hatte letzten Sonntag Geburtstag und wir haben Julia bei Oma gelassen. Sie hat Tee bekommen und damit konnten wir die Zeit bisschen überbrücken.

Wenn es ganz schlimm ist, werden die Hände gewaschen und Julia bekommt den kleinen Finger zum Nuckeln. Schnulli ist auch nur bedingt gut. Mit dem neuen Schnulli aus der Apotheke mit Kirschform klappt es besser.

Ich nehme Julia auch nicht überall mit. Gerade bei den vielen Vieren und Bakterien ist es zu Hause sicherer.

Vielleicht probierst du auch mal den Tee oder den Schnulli aus der Apotheke.

LG, Ina

Beitrag von zwillinge2005 21.01.11 - 17:49 Uhr

Hallo,

zum Arzt oder Friseur nehme ich meine gestillten Kinder mit - verstehe gar nicht warum man dafür eine Fremdbetreuung in Anspruch nimmt.

Wahrscheinlich spricht da mein Neid, da ich für meinen eigenen Luxus nicht den Luxus der Fremdbetreuung in Anspruch nehme. Das gönne ich mir nur für besondere Gelegenheiten.

Ansonsten ist das doch o.k., dass sie sich hat "bespassen" lassen. Deshalb zu glauben, dass Euer "Rhythmus" durcheinander ist etc. halte ich für Unsinn.

Versuche doch vielleicht solche für Dich anscheinend sehr wichtigen Termine so zu legen, dass Dein Kind wach ist. Dann haben doch Oma und Opa auch etwas von dem Kind.

Ich war getsern auch beim Friseur, nicht, dass Du denkst soetwas gäbs bei mir nicht - aber da kam die Kleine einfach mit.

LG, Andrea

Beitrag von lumidi 21.01.11 - 22:46 Uhr

Hallo,

es kommt aufs Kind an. Unseren können wir selbst zum Shoppen oder Friseur nicht mitnehmen. Selbst zu Hause ist es oftmals anstrengend, da er keine 5 Minuten still hält. Versuch dann mal mit so einem Wirbelwind beim Friseur zu sitzen. Da schreit er dir den ganzen Laden zusammen.

LG

Lumidi