wie deuten????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kampfpingu87 21.01.11 - 16:21 Uhr

Hallo,

mein mann und ich sind kräftig am Hibbeln. Jetzt bin ich heute bei ZT 40 und war total zuversichtlich, dass es geklappt hat. Habe ziemliche Brustschmerzen, sind geschwollen und hatte in der letzten Woche ziemliches Stechen in den Leisten. Rechts mehr als links. Gestern Abend auf der Toilette hatte ich so leicht hellrosanen ZS, beim nächsten Mal wars weg. Dann vorhin schon wieder. War ich nochmal später auf Toilette, wars wieder vorbei. Unterleibskrämpfe habe ich keine...SST heute morgen war natürlich negativ...
Wie würdet ihr das Geschmiere deuten??

Am Donnerstag hätte ich einen Termin beim FA, um das Ausbleiben der Mens abklären zu lassen.

Bin gerade total down und so traurig.=(

LG, Pingu

Beitrag von schatzisengelchen 21.01.11 - 16:25 Uhr

hört sich nach mens an...#winke

Beitrag von sternly2010 21.01.11 - 17:17 Uhr

:-( bei mir wars die mens...die sich angekündigt hat mit dem rosa schleim!
Geh zum Doc. Kopf hoch!;-)