Ovu Tests

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -schneewante- 21.01.11 - 16:33 Uhr

Hallo Mädels!#winke

Ich habe mir kürzlich Ovu Tests gekauft...die Billigen. ;) Mich beschäftigt jetzt eine Frage ganz besonders: Ist es normal, dass so ein Test tagelang positiv anzeigt? Ich habe bewusst morgens oder mittags getestet und ständig positives Ergebnis. Zum Vergleich hatte ich dann auch mal nachmittags getestet und da waren die Tests negativ.

Ich hatte vom 13. - 19.01. meine Mens bzw nur SB und schwach. Eigentlich auch pünktlich aber so lange ist für mich ungewöhnlich und dann auch noch SB! Normal sind es bei mir nur 5 Tage. Mein Zyklus schwankt auch bissel (28 - 35 Tage ungefähr).

Ich war einfach zuuuuuu neugierig und habe während der SB diese Ovu Tests gemacht. Und diese waren immer so, wie oben beschrieben. Heute habe ich mittags wieder einen gemacht und positiv. SST habe ich auch drei gemacht (heute einen) und immer negativ. Einer davon hatte eine Verdunstungslinie (mir wurde schon ganz anders). *gg*

Sind Ovus während der Mens und kurz danach durchweg positiv? Bzw ist es DANN normal morgens positiv und nachmittags negativ?#kratz Beim ES wären die doch dann nachmittags positiv? Aaaaah kann mich mal bitte einer aufklären? Übers orakeln habe ich auch schon so viel gelesen, trotzdem verwirrt...#hicks

Nur ist es doch länger geworden, sorrrrryyyyyy! Hoffe ihr könnt mir bissel helfen...:-)

Liebe Grüße von Dani