Wer hatte dieses viese stechen auch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 16:37 Uhr

Hallo,

oh das stechen das wird langsam echt zur qual, es tut so weh wenn ich mich hinsetzte, beim aufstehen, beim laufen, nicht mal mehr bücken geht dann in dem moment.

Wer hatte das auch, es fühlt sich an als ob es am mumu stciht oder in der blasengegend?
Hinzu kommen nun die wehen die ich seit 1,5 wochen hab, mal sind sie regelmäßig und dann am nächsten tag wieder voll unregelmäßig, heute früh waren sie regelmäßig bei 8 min und jetzt wieder unregelmäßig.

Ich kann mich kaum bewegen weil mir alles weh tut, und mein steiß bein#kratz was ist das?

ich überleg schon am We mal ins Kh zuegehn und mal nachschauen lasse#gruebel, aber ist das ein grund?#gruebel

Wenn ich blutung oder fruchtwasser verleiere würde ich sofort fahren aber so?:-(

Wemm ging es ähnlich und vorallem wie lang hat es dann gedauert bei euch?

lg Antje 37ssw

Beitrag von crazycat 21.01.11 - 16:39 Uhr

Fühlt sich das an wie 1000 nadeln in der Schambein gegend?????

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 16:42 Uhr

na eigentlich nicht in der schambeingegen, sondern da wo die blase ist bzw in der scheide, echt schwer zu beschreiben weil es ja auch strahlen kann.

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 16:45 Uhr

ja fühlt sich an wie blasen pieken ne?

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 16:54 Uhr

Naja stechen in der blase? Hast du das auch? Weißt was das ist?#kratz

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 16:55 Uhr

ja na stechen inner blase eben, ja hab ich auch, meist in kombination mit durck nach unten, kopf is aber trotzdem noch net fest #aerger

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 17:08 Uhr

Das wußte ich freitag alles noch nicht, da mein fa mich nicht vaginal untersuchte.

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 16:55 Uhr

So wie jetzt, es sticht der bauch wird hart und es tut nur weh#schwitz das hälkt ca ne min jetzt an und am anfang ist der druck nach unten da der aber schnell abläßt der druck nach unten der rest dauert etwas länger#schwitz

wiedre vorbei#zitter

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 16:58 Uhr

jap kenn ich hab ich auch grad nur ohne stechen #augen

ich weiß nich as des fürn mist is, bei sohne mann hatte ich eindeutige senkwehen und nich sone schosen #contra

bei mir is der druck im rücken.

ich glaub ich wisch gleich noch die küche #schein

hattest du denn schon senkwehen, pass auf wie bei deinen andren kindern sinds schon richtige wehen

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 17:09 Uhr

Mein Fa meinte am freitag das es senkwehen sind, mm der bauch ist deutlich gerutscht ist sogar mein mann aufgefallen.

Ja deswegen will ich doch am We mal reinfahren um schasuen zu lassen, wenn sich nix von allein tut, aber nicht das es nachher schlag auf schlag geht.

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 17:12 Uhr

hach wie nervig alles, ich will auch das es rauskommt.

hab einen tag nach dir ET ;-)

naja aber wie weiß er das es senkwehen waren wenn de net getastet hat ob kopf fest is #aerger

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 17:14 Uhr

Mmm gute farge, laut Us hat er gesagt wenn es zum Blasensprung kommt, kan ich selber in ruhe rein kommen( wenn keine wehen da sind) kopf ist fest im becken und dichtet alles ab, das waren seine worte nach dem us.#gruebel

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 17:27 Uhr

ch dachte sowas kann man nur durch tasten ermitteln #kratz

Beitrag von michback 21.01.11 - 17:00 Uhr

wenn der Bauch dabei hart wird und das ganze eine Minute anhält, danach aufhört und dann wieder genauso kommt, sind es Wehen. Die können sich unterschiedlich anfühlen.

Ich dachte eben, du hast den Schmerz dauerhaft, also ohne Unterbrechung.

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 17:12 Uhr

Das ist verschieden , wie heute früh hatte ich ihn bestimmt 2 std durch, aber nur wenn ich mich hinsetzte oder aufgestanden bin, oder beim laufen.

Wenn ich mich hingelegt habe wars ok, dann kam es in verschiedene zeitabstände, nur aufstehen ging nicht mehr´.
Es hat 1 ewig gedauert eh ich hoch komm und 2 ging es vom schmerz her nicht, dann stand ich und nach ein paar min hört es auf, wenn ich mich nicht bewege.

Ist echt schwr und blöd zu erklären.

Beitrag von crazycat 21.01.11 - 16:48 Uhr

Mhh sonst hätte ich auf die Symphyse getippt aber so hab ich leider keine ahnung
aber wenns beim aufstehen und liegen und so weh tut dann könnte das doch die Symphyse sein.....

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 16:53 Uhr

Ne die symphyse glaub ich nicht, da müßt ich durch schmerzen haben und das ist nicht der fall, der schmerz kommt und geht manchmal hab ich ihn 2 std lang und dann eine std garnicht.

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 16:39 Uhr

das fiese stechen hab ich jetzt den 4ten tag, ich hoffe des bringt was.

wens dich beruhigt geh ins kh

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 16:43 Uhr

Ok ich hab es seit über 1,5 wochen richtig intensiv. Naja letzten freitag war ich beim fa aber da war der mumu zu.

Ich überleg echt wenn es nicht zur geburt kommt das ich mal ins kh fahre, dann bekomm ich wenigstens auch mal mein 1 ctg;-),

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 16:46 Uhr

also bei mir hat sich vom stechen der GBMH schon verküzrt und MM weich gemacht. nur ich hab irgwie zu wenig stechen#schmoll

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 16:56 Uhr

Mein befund am freitag war gbmh stark verkürzt mumu aber zu, der fa hat nur beim us übern bauch dnaahc geschaut, also auch nicht richtig , weißt wie ich mein?

Beitrag von sweetstarlet 21.01.11 - 16:59 Uhr

jupp, keine tastuntersuchung?

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 17:14 Uhr

Nein er hat mich nicht vaginal untersucht.

Beitrag von michback 21.01.11 - 16:57 Uhr

Was machst du denn hier????

Ich denk schon seit gestern ständig an dich weil ich dachte du quälst dich in den Wehen rum und nun war ich der Meinung du hast dein Baby schon.

Nun mal zu deiner Frage:

Wenn du unsicher bist, würde ich mal nachschauen lassen. Aber ich kenne dies von meinen beiden Söhnen. Da hatte es nichts zu sagen und es dauerte noch gut zwei Wochen.

Mehr als wieder heim schicken können sie dich in der Klinik nicht. Fahr hin und lass nachschauen. Vielleicht helfen sie eine bisschen nach.

Alles Liebe!

Michaela

Beitrag von 2008-04 21.01.11 - 17:04 Uhr

Hallo,

na da hab ich hier ja einige durcheinander gebracht letztens mit mein nächtlkichen thrad was?
Ja ich hätt echt gedacht das ist es jetzt, die wehen haben mir schon schweißausbruch gegebn und dann auch noch alle 4 min, ich weiß doch auch nicht.

Die kleine zickt jetzt schon;-)

Wenn es heut nich los geht werd ich morgen echt mal fahren es zerrt und es schmerzt doch.

So wie heut könnt ich glatt wieder sagen das baby kommt, aber ich sag nix mehr, ist mir doch langsam zu ****** naja irgendwann kommt sie, aber sie soll mich nicht so ärgern:-(

  • 1
  • 2