Wohin im Familienurlaub mit 4-jähr. nur 1 Woche Zeit?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von hawaii9769 21.01.11 - 19:55 Uhr

Hallo zusammen!

Ich bin auf der Suche nach DER Idee für unseren Sommerurlaub.
Wir können aus beruflichen Gründen leider nur 1 Woche fahren - aber besser als nichts!
Unsere Tochter wird dann 4,5 Jahre alt sein.
Wir wohnen im südlichen Niedersachsen - an die Nord - oder Ostssee läßt es sich also entspannt fahren...
Die letzten Jahre waren wir an der Nordsee. Das hat uns zwar gut gefallen - aber ich wollte Euch mal fragen, ob Ihr nicht einen Geheimtip für uns habt?

Lohnt es sich zu fliegen für die paar Tage?

Danke für Eure Ideen,
Hawaii9769

Beitrag von solania85 21.01.11 - 22:18 Uhr

Klar lohnt es sich auch für 1 woche zu fliegen.... Balearen z.b. Da fliegt ihr knapp 1 1/2 Stunden. Selbst Griechenland mit knapp 3 Stundne flugzeit find ich für 1 woche noch ok.

Vllt. wär ja wirklich mal Zeit für einen Wechsel von der Nordsee an die "Südsee"? :)

LG

Beitrag von foerstergeist 23.01.11 - 08:07 Uhr

Fliegen kann man immer. Aber man muß nicht nur 2 bis 3 Std. Flug rechnen, sondern 2 Std. vorher am Flughafen, dann Flughafen - Hotel und etc. da kommt schon einiges zusammen.

Wenn ich meine Tochter frage, wo möchtest Du Urlaub machen, da kommt immer nur eines: Nach Sylt.

Fahrt dort hin, ich kann es nur empfehlen.

LG
A