heute ES mit predalon ausgelöst

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von kagawa 21.01.11 - 20:34 Uhr

Hallo mädels, bei mir wurde heute endlich wieder der ES durch Predalon Spritze ausgelöst. Dies ist jetzt unser letzter clomizyklus. Ab morgen nehme ich dann 3mal täglich 2 utrogest vaginal ein. Wer hat die letzten tage auch ausgelöst und hibbelt mit?? zusammen is das lange zittern leichter zu ertragen. lg kagawa

Beitrag von stina35 21.01.11 - 20:49 Uhr

Hallo,
ich habe am Mi. mit Predalon ausgelöst, und war heute zur Pu. (3 ICSI)
Mir wurden 7#ei entnommen, und nun muß ich bis Mo.#zitter ob und wieviele sich Befruchtet haben.
Dann ist wahrscheinlich Mo. oder Mi.TR.
Wünsche dir viel #klee und hoffe das wir uns schon bald im Schwangeschaftsforum wieder sprechen können.Das wäre schon schön.
Viel #klee und Kraft,

#winkestina

Beitrag von kagawa 21.01.11 - 20:51 Uhr

danke, ich wünsche dir auch viel glück!! lass mich wissen wies bei dir gelaufen ist.

Beitrag von honeybunny71 21.01.11 - 20:54 Uhr

wenn du heute erst ausgelöst hast solltest du doch morgen und am so herzeln oder? du solltest somit keineswegs vor mo mit utrogest anfangen, da es sonst denn zugang für die #schwimmer versperrt.

Beitrag von kagawa 21.01.11 - 20:56 Uhr

wieso?? meinte ärztin meinte ich soll morgen anfangen.

Beitrag von honeybunny71 21.01.11 - 20:59 Uhr

das utrogest ist ja für die einnistung....also was willst denn einnisten wenn noch gar keine #schwimmer unterwegs sind und das #ei noch nicht #huepf....ich bin jetzt auch völlig verunsichert.

mein arzt sagt immer z.b. fr. abends auslösen und sa so herzeln...
dann ab montag utrogest

Beitrag von kleinehexe88 21.01.11 - 21:22 Uhr

Hier ;) hab aber schon am 14.01. ausgelöst bekommen.. auch erstmal mein letzter Clomi-Zyklus...

Beitrag von stuffy 22.01.11 - 16:05 Uhr

ich werde vorraussichtlich morgen auslösen, wann ist denn dein nmt? meiner wär dann glaub der 6. oder 7. feb...

viel glück

Beitrag von kleinehexe88 22.01.11 - 17:41 Uhr

Meiner NMT ist der 29.01 ;)

Beitrag von kagawa 22.01.11 - 19:31 Uhr

mein nmt is ca der 4.2.! is doch 14 tage nach es oder??

Beitrag von -monique- 23.01.11 - 08:57 Uhr

hi

du sollst 3 mal täglich 2 tabletten utrogest nehmen??

ich habe mittwoch meinen eisprung von allein gehabt und soll aber nur abends 2 wochen lang 2 utrogest tabletten nehmen (auch vaginal)!

Beitrag von honeybunny71 24.01.11 - 07:28 Uhr

ich nehm ab heute auch jeden abend 2 utrogest vaginal....